Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Muslimische Soldatin stellt ihr Bundeswehr-Buch vor
Nachrichten Hannover Muslimische Soldatin stellt ihr Bundeswehr-Buch vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 03.06.2019
Liest in ihrer Heimatstadt: Die muslimische Soldatin und Buchautorin Nariman Hammouti-Reinke. Quelle: Samantha Franson
Anzeige
Hannover

Die Lindener Muslima Nariman Hammouti-Reinke arbeitet als Soldatin bei der Bundeswehr. Ihr Buch „Ich diene Deutschland“ darüber, was schief läuft bei der Truppe, hat zu Jahresbeginn für viel Furore gesorgt. Letzt liest sie daraus am kommenden Donnerstag in der Buchhandlung Leuenhagen & Paris. Die Lesung beginnt um 19.30 Uhr in den Räumen Lister Meile 39. Der Eintritt kostet 9 Euro.

Lesen Sie auch dieses Porträt über Nariman Hammouti-Reinke

Januar 2019: Porträt von Nariman Hammouti-Reinke

Von Conrad von Meding

Hannover Ordnung und Sauberkeit in Hannover - Marstall wird zur neuen Problemzone in der City

Der Marstall am Rande des Rotlichtviertels in Hannover ist für viele Millionen Euro verschönert worden, dennoch wird der Platz immer mehr zum Brennpunkt. Drogendealer gehen ihren Geschäften nach, Anwohner beschweren sich über Lärm, der Ordnungsdienst muss täglich Streife laufen.

03.06.2019

Eine der großen Rebellinnen der Sprachwissenschaft, die Feministin Luise Pusch, lebt in Hannover. Im HAZ-Interview erzählt sie, warum der Kampf um geschlechtergerechte Sprache sie die akademische Karriere kostete – und sich trotzdem lohnte.

05.06.2019

Die HAZ-Redaktion lädt zum fünften Mal zum Spaß-Wettbewerb „Die Goldene Fanfare“ ein. Musik- und Fanfarenzüge können sich ab sofort für die Teilnahme bewerben.

02.06.2019