Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Georg Schütte wird Generalsekretär der Volkswagenstiftung
Nachrichten Hannover Georg Schütte wird Generalsekretär der Volkswagenstiftung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 01.07.2019
Georg Schütte wird 2020 neuer Generalsekretär der Volkswagenstiftung. Quelle: David Carreno Hansen
Anzeige
Hannover

Die Volkswagenstiftung bekommt eine neue Leitung: 2020 wird Georg Schütte Generalsekretär. Das hat das Stiftungskuratorium am Freitag beschlossen.

Schütte folgt auf Wilhelm Krull, der seit 1996 an der Spitze der Volkswagenstiftung steht. Er ist derzeit Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Förderung der Wissenschaft

Die Kuratoriumsvorsitzende Gabriele Heinen-Kljajić sagte, sie freue sich einen international ausgewiesenen Experten für Wissenschaftsmanagement und Innovationsförderung gewonnen zu haben.

Die Volkswagenstiftung, die unabhänging vom heutigen VW-Konzern ist, hat sich vor allem der Förderung der Wissenschaft verschrieben. Sie richtet auch öffentliche Veranstaltungen im Schloss Herrenhausen aus, das sie 2013 wiedererrichtet hat.

Lesen Sie auch:

Wilhelm Krull im Interview

Von Stefan Arndt

Die Tradition wird auch nach 490 Jahren gewahrt: Kein Schützenfest ohne Bruchmeisterverpflichtung. Und doch gibt es eine Neuheit. Zum ersten Mal hat eine Frau das Startsignal gegeben – und mit vier Schlägen (und einem Nachschlag) das Fass angestochen.

01.07.2019

An einem Hochhaus an der Hamburger Allee ist eine Glasscheibe aus dem 13. Stock auf den Boden gestürzt. Verletzt wurde niemand. Das Gebäude, in dem das städtische Sozialamt untergebracht ist, wurde provisorisch abgesperrt.

01.07.2019

In schwieriger Lage setzen Hannovers Sozialdemokraten auf Marc Hansmann. Das Ergebnis seiner Wahl zum OB-Kandidaten sollte ein Zeichen setzen: Der 48-jährige Finanzmanager erhielt am Freitag 140 von 141 Delegiertenstimmen.

01.07.2019