Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Der Latino aus München: Lou Bega spielt auf dem Maschseefest
Nachrichten Hannover Der Latino aus München: Lou Bega spielt auf dem Maschseefest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 10.08.2019
Lou Bega begeistert mit „Mambo No. 5“ auf dem Maschseefest. Quelle: Villegas
Anzeige
Hannover

Dass Monica, Erica, Sandra und Rita und die anderen Frauen aus Lou Begas Hit „Mambo No. 5“ auch im Publikum an der Maschseefestbühne am Nordufer waren, ist unwahrscheinlich. Doch das weibliche Publikum beim Konzert des Sängers am Sonnabendabend ließ es sich nicht nehmen, alle Frauen gebührend zu ersetzen: Sie tanzten, kreischten und sangen lauthals mit.

Lou Bega begeistert mit „Mambo No. 5“ auf dem Maschseefest. Quelle: Villegas

Auf den großen Hit mussten die Festbesucher allerdings etwa eine halbe Stunde warten. Zunächst singt Lou Bega Sommer-Wohlfühl-Evergreens wie „Gimme Hope Jo’anna“, „Sunshine Reggae“ und „Vamos a la Playa“. Zum Unmut des Sängers – und auch des Publikums – fällt bei einem Lied kurzzeitig der Ton aus. Wie zum Beweis, dass er doch live singt, legt Lou Bega anschließend immer wieder kleine Acapellapassagen zwischen den Liedern ein.

Mit auf die Bühne geholt hat er drei Tänzerinnen in knappen Glitzerbodys, die zu jedem Lied eine andere Choreografie einstudiert haben. Lou Bega trägt – so kennt man ihn schon aus den Neunzigern – einen Anzug, ein buntes Hemd und natürlich seinen Hut, und er animiert zum klatschen, mitsingen und winken.

Lou Bega begeistert mit „Mambo No. 5“ auf dem Maschseefest. Quelle: Villegas

Doch erst als die ersten Takte seines „Mambo No. 5“ erklingen, kocht die Stimmung hoch. Kreischend begleitet das Publikum den Sänger und wackelt mit den Hüften. Lou Bega, der eigentlich David Lubega heißt und in München geboren wurde, landete im Jahr 1999 mit diesem Song einen Welthit. In Deutschland belegte er elf Wochen lang Platz eins der Singlecharts und erreichte zweifachen Platinstatus.

Nach weiteren Liedern singt Lou Bega zum Konzertabschluss um 22.15 Uhr noch einmal – klar – „Mambo No. 5“.

Maschseefest 2019: Die Tipps, die Trends, die Themen

Vom 31. Juli bis zum 18. August feiern die Besucher auf dem Maschseefest. Hier finden Sie die Links zu den wichtigsten Tipps, den Trends und den Themen der 34. Sause an Hannovers Haussee.

Maschseefest: Das müssen Sie in diesem Jahr wissen

Video und Maschinenpistolen: Das Sicherheitskonzept am See

Das werden die Höhepunkte auf dem Maschseefest 2019

Maschseefest: Pizza, Burger und Tabuleh bereichern das Angebot am Ostufer

Neun Dinge, die Sie noch nicht übers Maschseefest wissen

Ist es zu viel mit der Feierei? Nein, aber ... Der HAZ-Kommentar zur Vorab-Kritik

Von Lisa Neugebauer

Einen ganzen Nachmittag lang konnten es sich Bedürftige auf einem Fest im hannoverschen Stadion gut gehen lassen. Neben Fleisch vom Grill gab es einen Zahnarzt- und einen Friseurservice.

10.08.2019

Das Fährmannsfest ist nicht nur Musik, es ist auch Familie – vor allem beim Kinderfest auf der Faustwiese. Für Lindener ist deshalb der Sonnabend eine beliebte Gelegenheit, Freunde und Nachbarn zu treffen.

10.08.2019

Am Aegidientorplatz in Hannover hat sich am Sonnabend am Dach eines fünfstöckigen Gebäudes eine Markise aus ihrer Verankerungen gelöst. Sie drohte auf den Fußweg herabzustürzen. Die Feuerwehr kam rechtzeitig.

10.08.2019