Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Obdachloser löst Polizeieinsatz am Ihmezentrum aus
Nachrichten Hannover Obdachloser löst Polizeieinsatz am Ihmezentrum aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:29 27.11.2017
Einsatz am Ihmezentrum: Der Sicherheitsdienst eines Heimes für Betreutes Wohnen hatte die Polizei alarmiert. Quelle: Elisabeth Woldt
Anzeige
Hannover

 Wer am Nachmittag am Ihmezentrum entlangkam,  sah zahlreiche Streifenwagen. Der Grund: Ein Obdachloser versteckte sich im Ihmezentrum in einem betreuten Wohnheim, obwohl er dort keinen Platz hatte. Als der Sicherheitsdienst ihn herauswerfen wollte, kam es zu einer Rangelei. Die Polizei wurde alarmiert. Weil der Obdachlose allerdings behauptete, überfallen worden zu sein, wurden mehr Streifenwagen alarmiert. Es wurde außerdem ein Rettungswagen gerufen, da der Mann am Fuß verletzt war.

Die Behauptung des Mannes stellte sich allerdings nach einiger Zeit als unwahr heraus, die Polizeiwagen konnten wieder wegfahren. Vielmehr wurde bei einer Durchsuchung bei ihm selbst Diebesgut entdeckt. 

Anzeige

Weitere Angaben zu dem Vorfall konnte die Polizei bisher nicht machen.

Von tm/sbü