Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Open-Air-Party: „Der Sonne entgegen“ in Hannover ist verschoben
Nachrichten Hannover Open-Air-Party: „Der Sonne entgegen“ in Hannover ist verschoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:24 13.07.2019
Nicht im Kuppelsaal, sondern diesmal Open Air: „Der Sonne entgegen“ sollte in der City laufen - aber jetzt ist das Wetter zu schlecht. Quelle: Maik Przyklenk
Anzeige
Hannover

Die Party „Der Sonne entgegen“ im Hinterhof von Künstlerhaus und Schauspiel Hannover wird verschoben. Es ist Regen angesagt, deshalb haben die Veranstalter das Open-Air-Event mit DJs vertagt. Statt am 13. Juli von 15 bis 23 Uhr soll das beliebte Partyformat nun am 27. Juli draußen stattfinden. Bei besserem Wetter und Sonnenschein hätten alle bestimmt mehr Spaß als bei 18 Grad und Regen, heißt es.

Die Eintrittskarten behalten für den Ersatztermin am 27. Juli ihre Gültigkeit, sie können aber auch zurückgegeben werden. Die Reihe „Der Sonne entgegen“ mit House- und Clubmusik läuft sonst in der Regel indoor im Kuppelsaal der Stadthalle. Beim Feiern tatsächlich die Sonne zu sehen wäre also wirklich eine besondere Attraktion.

Von Bärbel Hilbig

Die Kreissiedlungsgesellschaft will ihren Hauptsitz von Laatzen in die Südstadt von Hannover verlegen. Das freut den Bezirksrat. Ärger gibt es aber, weil wegen der neuen Büros zunächst geplante Wohnungen wegfallen sollen.

13.07.2019

Auf der Hans-Böckler-Allee sind am Sonnabendmorgen zwei Autos zusammengestoßen. Dabei wurde eine Transporterfahrerin in ihrem Wagen eingeklemmt und leicht verletzt.

13.07.2019

Erst drohen die Regenwolken. Und dann feiert die US-Sängerin mit 45.000 Fans in der ausverkauften HDI-Arena Hannover ein luftiges Fest.

13.07.2019