Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Polizei durchsucht Wohnung und nimmt gesuchten Mann fest
Nachrichten Hannover Polizei durchsucht Wohnung und nimmt gesuchten Mann fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 27.06.2019
Der Verhaftete wird am Freitag dem Haftrichter vorgeführt. Quelle: Symbol
Hannover

Auf der Suche nach Beweisen gegen zwei Ladendiebe aus Peine haben Beamte der Polizeidirektion Hannover am Donnerstag in der Oststadt eine Wohnung durchsucht. Dort stellten sie unter anderem Kleidungsstücke sicher, die die Diebe bei ihren Taten in einem Peiner Supermarkt getragen haben sollen. In den Räumen stießen sie zudem auf zwei weitere Personen. Bislang ist unklar, ob sie Komplizen der beiden Ladendiebe sind.

Bei der Überprüfung der beiden Männer stellte die Polizei fest, dass gegen einen der beiden ein Haftbefehl vorlag. Sie nahmen den Mann fest und brachten ihn in eine Gewahrsamszelle. Am Freitag soll er einem Haftrichter vorgeführt werden.

Die beiden Ladendiebe waren bereits am Mittwoch festgenommen worden. Der Ladendetektiv des Peiner Supermarktes hatte die beiden Männer gegen 17.45 Uhr dabei beobachtet, wie sie rund 60 Packungen Zigaretten einsteckten und damit den Markt verlassen wollten. Der Detektiv alarmierte die Polizei. Die Beamten nahmen die Verdächtigen fest.

Da die beiden Männer bereits mehrfach in Begleitung mit Komplizen von der Videoüberwachungsanlage des Supermarktes bei ihren Beutezügen gefilmt worden waren, ordnete ein Richter die Durchsuchung der Wohnung der Verdächtigen in Hannover an.

Von tm

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Recyclinghaus, eine Holzhaussiedlung, der Backsteinneubau am Altenbekener Damm und vieles mehr: Am Sonntag sind 24 ungewöhnliche Orte zu besichtigen.

30.06.2019

Hannovers Schützen schonen das Klima: Mit einem Sonderzug bringt die Üstra rund 120 Ricklinger Schützen am Sonntag zum Schützenausmarsch.

28.06.2019

Die städtische Wohnungsbaufirma Hanova schafft am Klagesmarkt Wohnraum für mehr als 160 Menschen. Dafür wird ein Immobilienkomplex aus den Siebzigerjahren in ein Haus mit Mini-Apartments und mehreren größeren Wohnungen umgewandelt. Die neuen Bewohner bekommen eine Fahrradtiefgarage, die über einen Aufzug erreichbar ist.

30.06.2019