Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Skate by Night: Das sind die Termine für 2019
Nachrichten Hannover Skate by Night: Das sind die Termine für 2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:58 26.04.2019
Skate by Night: Auch in 2019 rollen Hannoverander auf Inlineskates durch die Stadt. Quelle: Tim Schaarschmidt
Hannover

Da kommt etwas ins Rollen. Auch in diesem Jahr dürfen sich Freunde des Inlinesports wieder auf „skate by night“-Veranstaltungen freuen. An insgesamt zehn Terminen geht es auf Rollen durch Hannover. Start und Ziel ist der Klagesmarkt, an dem sich alle begeisterten Skater an den jeweiligen Terminen ab 18.30 Uhr treffen. Die Startgebühr beträgt 2 Euro. 

Weiterhin besteht für alle Teilnehmer die Möglichkeit, Inlineskates kostenlos vor Ort auszuleihen. Alle Skater werden gebeten, eigene Schutzausrüstung mitzubringen.  Saisonstart ist am 8. Mai, das Saisonfinale findet am 18. September statt.

Beginn der Touren ist jeweils um 20 Uhr. 

Das sind die Termine in 2019:

  • 8. Mai 2019: Auf einer Strecke von 18 Kilometern geht es in der Saisoneröffnung vom Klagesmarkt über den Mühlenberg und wieder zurück. 
  • 22. Mai 2018 und 21. August 2019: Die „FertighausWelt Night“ findet an zwei Terminen statt. Ab 20 Uhr steuern alle Skater die „FertighausWelt“ in Langenhagen an. Nach einer Pause rollen die Teilnehmer über den Flughafen und die Vahrenwalder Straße zurück zum Klagesmarkt.
  • 05.06.2019
  • 19.06.2019
  • 03.07.2019
  • 17.07.2019
  • 07.08.2019
  • 21.08.2019
  • 04.09.2019
  • 18.09.2019 (Ausweichtermin, falls Absage eines anderen Termins)

Von Robin Schwitzer

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ambulant betreute Wohngemeinschaften und barrierefreie Wohnungen entstehen direkt am Mittellandkanal. Ab frühestens Juni sollen Senioren in die Einrichtung des DRKs einziehen können.

29.04.2019

Oberbürgermeister Stefan Schostok gibt eine Erklärung ab, die viele Fragen offen lässt. Am Ende bestimmt die SPD, wie die Worte zu verstehen sind – als Rücktritt. Die seltsame Wendung hat ihre Gründe.

30.04.2019

Der Täter wird wegen gefährlicher Körperverletzung zu einem Jahr Bewährungsstrafe verurteilt – und muss an einem Modellprojekt des Landes Niedersachsen für einen vertieften Täter-Opfer-Ausgleich teilnehmen.

26.04.2019