Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Stadtbahn stößt mit Auto an der Goethestraße zusammen
Nachrichten Hannover Stadtbahn stößt mit Auto an der Goethestraße zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:06 11.02.2019
Ein Auto ist am Montagabend auf der Goethestraße mit einer Stadtbahn zusammengestoßen. Quelle: Martin Voss
Anzeige
Hannover

Auf der Goethestraße sind am Montagabend in Hannover eine Stadtbahn und ein Auto zusammengestoßen. Nach ersten Informationen der Polizei ereignete sich der Unfall um 19 Uhr, bei der Kollision wurde nach derzeitigem Stand niemand verletzt. Zur Unfallursache gibt es momentan noch keine Angaben.

Die Üstra musste die Stadtbahnlinie 10 wegen der blockierten Gleise in beiden Richtungen auf die Tunnelstrecke verlegen, die Linie 17 wiederum verkehrte nur zwischen Wallensteinstraße und Bahnhof Glocksee. Gegen 19.55 Uhr war die Unfallstelle geräumt, die Stadtbahnen konnten auf ihre normalen Routen zurückkehren.

Von RND/frs/pah

Florian Scheffler war einst Mitgründer der hannoverschen Band be. Inzwischen ist er Berliner und besucht am Freitag, 22. Feburar, mit seiner neuen Band YY die alte Heimat

14.02.2019

Das Hannover Congress Centrum (HCC) erzielt 2018 sein bestes Ergebnis seit vielen Jahren. Knapp eine Million Euro liegt das städtische Unternehmen im Plus. Auch für 2019 sind die Aussichten rosig.

11.02.2019

In einem aufwendigen Verfahren hat die Stadt Hannover die ersten beiden Sportvereine ausgewählt, die Kunstrasenplätze bekommen – der VfL Eintracht und der HSC. Insgesamt 27 Vereine bewarben sich.

11.02.2019