Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Bismarckschule erhält neues Mansarddach
Nachrichten Hannover Bismarckschule erhält neues Mansarddach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 25.05.2019
Das nördliche Dach der Schule wird erneuert. Quelle: Foto: Katrin Kutter
Anzeige
Südstadt

Bis Ende des Jahres soll das Mansarddach der Bismarckschule, die unter Denkmalschutz steht, für 740 000 Euro saniert werden. Der Baubeginn ist für die Sommerferien geplant. Der Schulausschuss der Stadt hat dem Plan der Verwaltung in seiner jüngsten Sitzung zugestimmt, zuvor war die Vorlage bereits im Stadtbezirksrat und im Ausschuss für Arbeitsmarkt-, Wirtschafts- und Liegenschaftsangelegenheiten durchgewunken worden. Die Sanierung des mit Hohlpfannen gedeckten, aber nicht gedämmten Dachs ist nötig, weil die Stahlkonstruktion durch eindringendes Tauwasser nach und nach korrodiert. Noch gilt das Dach nicht als einsturzgefährdet.

Bauarbeiten in den Ferien

Anfang des Jahres waren im Kunstraum Schimmel und Feuchtigkeitsflecken aufgefallen, danach hatten Experten festgestellt, dass die zum Teil freigelegten Fassadenstützen bereits korrodieren. Außerdem ist der Brandschutz nicht auf dem neuesten Stand. Durch die Sanierung soll die Korrosion gestoppt werden. Um den Schulbetrieb durch die lauten Bauarbeiten möglichst wenig zu stören, soll die Sanierung in den Sommer- und Herbstferien stattfinden.

Von Saskia Döhner

Hannover Spontankonzert an der Marktkirche - Das steckt hinter dem Flashmob für Europa

Plötzlich ist Musik drin: 30 Musiker mitsamt Chor vom Ensemble Geräuschkulisse haben am Sonnabendvormittag um 11 Uhr ein spontanes Konzert für Toleranz und Respekt und Europa gegeben. Mit „Freude, schöner Götterfunken“ und der Eurovisions-Hymne von Charpentier.

28.05.2019

Wieder voll auf der Expo-Plaza: 15.000 Besucher sind am Sonnabend zur Starshow gekommen. Am zweiten Festivaltag brachten Aura Dione, Namika, Alvaro Soler, Carly Rae Jepsen und J Balvin das Publikum in Stimmung. Und Die Fantastischen Vier feierten ihr 30-Jahre-auf-der-Bühne-Jubiläum.

28.05.2019

Mehr als 700 Ehrenamtliche kümmern sich im Auftrag der Stadt um alte Menschen. Ohne diesen Einsatz müsste der Kommunale Senioren-Service wohl die meisten Angebote streichen.

25.05.2019