Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Gedenken an Dieter Küßner im Bezirksrat
Nachrichten Hannover Gedenken an Dieter Küßner im Bezirksrat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 27.03.2019
Dieter Küßner. Quelle: Archiv
Südstadt/Bult

Der Bezirksrat Südstadt-Bult hat des kürzlichen verstorbenen Bezirksratsmitglieds und Ratsherrn Dieter Küßner (CDU) gedacht. „Sein plötzlicher Tod trifft uns alle ziemlich heftig“, sagte Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne (SPD) in der jüngsten Sitzung. „Er war eine Art politisches Urgestein“, meinte Pollähne. Küßner saß seit 35 Jahren im Stadtbezirksrat und war damit das dienstälteste Bezirksratsmitglied in Hannover Zwischen 1991 und 1996 war er Bezirksbürgermeister.

„Wir hatten auch Terz“

Küßner sei „ein sehr kompetenter Kollege“ gewesen, betonte Pollähne. „Mir persönlich ist sein Tod sehr nahe gegangen. Aber der Bürgermeister ging auch auf gelegentliche politische Reibereien ein. „Ich persönlich habe mit ihm auch den ein oder anderen Terz gehabt“, berichtete er. „Wir haben uns aber dennoch gut verstanden.“

„Südstädter durch und durch“

Pollähne berichtete, dass Küßner in der Südstadt sehr präsent gewesen sei. „Er war Südstädter durch und durch“, betonte der Bürgermeister. „Behalten sie ihn in guter Erinnerung“, sagte Pollähne im Bezirksrat. Anschließend erhoben sich Politiker und Bürger für eine Schweigeminute zu Ehren des Verstorbenen.

„Kümmerer aus der Südstadt“

Küßner, der auch seit 27 Jahren ununterbrochen im Rat der Landeshauptstadt saß, und dort zuletzt den Bauausschuss leitete, war im Alter von 75 Jahren vor einigen Tagen gestorben. Der Politiker war tot auf der Straße neben seinem Auto gefunden worden. Der gelernte Betriebswirt bezeichnete sich selbst als „Kümmerer aus der Südstadt“, und tatsächlich hatte er stets ein offenes Ohr für die Menschen. Sein besonderer Einsatz galt immer dem Sport. Beispielsweise war er einer der Antreiber für das gerade erst aufgelegte Kunstrasenprogramm.

Von Mathias Klein

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die HAZ-Vortragsreihe „Durch die schöne weite Welt“ feierte Saisonfinale mit einem Vortrag über eine Oldtimer-Tour. Die neue Saison startet im Herbst am neuen Spielort: das Astor-Kino.

27.03.2019

Am Steintor hat es am Mittwochmorgen einen Unfall mit einer Stadtbahn und einem Auto gegeben. Ein Fahrgast wurde dabei leicht verletzt, vorübergehend wurde die Strecke an der Goethestraße gesperrt.

30.03.2019

Die Polizei will in der Innenstadt von Hannover künftig verstärkt Präsenz zeigen und hat deshalb am Dienstagnachmittag am Steintor verstärkt kontrolliert und zahlreiche Drogenverstöße geahndet.

27.03.2019