Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Wer jetzt Eicheln und Kastanien sammelt, kommt kostenlos zum Tiergartenfest
Nachrichten Hannover Wer jetzt Eicheln und Kastanien sammelt, kommt kostenlos zum Tiergartenfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:47 30.09.2019
Im Tausch für Eicheln und Kastanien bekommen Kinder eine Baumscheibe als Eintrittskarte zum Tiergartenfest am 12. Oktober 2019. Quelle: Tim Schaarschmidt (Archiv)
Anzeige
Kleefeld/Kirchrode/Nordhafen

Fleißige, junge Sammler werden belohnt: Seit dieser Woche nimmt die Stadt Hannover Kastanien und Eicheln für die Winterfütterung der Tiere im Tiergarten an. Bei der Abgabe erhalten Kinder eine gestaltete Baumscheibe, die als Eintrittskarte für das Tiergartenfest am Sonnabend, 12. Oktober, ab 13 Uhr gilt. Darüber hinaus gibt es dafür beim Fest ein kostenloses Getränk sowie ein Stück Kuchen.

Das sind die drei Annahmestellen für die Winterfütterung

Die Kinder können ihre Ausbeute bis Freitag, 11. Oktober, an drei Annahmestellen abgeben:

Kirchrode: Am Wirtschaftsgebäude, Tiergartenstraße 149, montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr;

Kleefeld: Am Forsthof Am Pferdeturm, Kleestraße 101, montags bis donnerstags von 8 bis 15.30 Uhr sowie freitags von 8 bis 11.30 Uhr;

Nordhafen: Am Betriebshof Mecklenheide, Schulenburger Landstraße 331, montags bis donnerstags von 8 bis 15.30 Uhr und freitags von 8 bis 11.30 Uhr.

Kastanien und Eicheln nicht in Plastiktüten aufbewahren

Achtung: Die gesammelten Baumfrüchte sollten nicht längere Zeit in Plastiktüten aufbewahrt werden, sondern in Span- oder Drahtkörben. Andernfalls schimmeln sie und sind für das Wild nicht mehr genießbar.

Tiergartenfest beginnt am 12. Oktober 2019 um 13 Uhr

Das Fest im Tiergarten in Kirchrode, Tiergartenstraße 117, beginnt am Sonnabend, 12. Oktober, um 13 Uhr. Eintrittskarten gibt es an der Tageskasse: Erwachsene zahlen 2 Euro, Kinder bis 14 Jahre ohne Baumscheibe 1 Euro, Kinder bis sechs Jahre haben freier Eintritt. Es gibt Spiel- und Mitmachangebote für große und kleine Menschen, eine Waldrallye, Ponyreiten und einen Kinderzirkus. Die Veranstaltung ist mit der Stadtbahnlinie 5 (Haltestelle Tiergarten) zu erreichen.

Mehr zum Thema:

Wildpark in Kirchrode: So schön ist Hannovers Tiergarten

Von Laura Ebeling

Die angeklagte Hundeliebhaberin soll von ihrer sechsjährigen Tochter hundeähnlichen Gehorsam gefordert haben. Ihre eigene Pflegemutter – als Zeugin im Prozess – überzog sie mit Vorwürfen. Gibt es noch in dieser Woche ein Urteil?

30.09.2019

Muss Frank Herbert, ehemaliger Leiter des OB-Büros, seine jahrelang kassierten, rechtswidrigen Gehaltszulagen zurückzahlen? Mit dieser Frage beschäftigt sich das Verwaltungsgericht Hannover am 10. Oktober. Herbert hat dagegen Widerspruch eingereicht, doch dieser ist womöglich nicht rechtzeitig eingegangen.

30.09.2019

Hannovers pensionierter Feuerwehrchef Claus Lange fordert die Stadt Hannover auf, einen Ausgleich von knapp 13.000 Euro für nicht genommenen Resturlaub zu zahlen. Die Stadt lehnt das ab, Mitte Oktober entscheidet das Verwaltungsgericht.

01.10.2019