Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Langer Stau nach Lkw-Unfall auf der A 7
Nachrichten Hannover Langer Stau nach Lkw-Unfall auf der A 7
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 19.04.2018
Auf der Autobahn 7 zwischen Großburgwedel und dem Dreieck Hannover-Nord hat sich ein Lkw-Unfall ereignet. Quelle: Christian Elsner
Anzeige
Großburgwedel

 Auf der Autobahn 7 gibt es nach einem Unfall erhebliche Verkehrsbehinderungen. Zwischen Großburgwedel und dem Dreieck Hannover-Nord ist in Richtung Hamburg nur eine Fahrbahn frei, es gibt einen langen Stau. Gegen 13.45 Uhr hatte der Fahrer eines Lkw offenbar ein Stauende übersehen und war auf ein vor ihm stehendes Fahrzeug aufgefahren.

Anzeige

Der genaue Unfallhergang ist noch unklar. Nach Polizeiangaben wurde allerdings eine Person leicht verletzt und kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus. „Der zur Unfallstelle alarmierte Hubschrauber war nicht erforderlich und fliegt in Kürze wieder zurück“, sagt Polizeisprecher Philipp Hasse.

Von Peer Hellerling