Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Verkehr in der City rollt wieder
Nachrichten Hannover Verkehr in der City rollt wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 21.11.2017
In der Unterführung neben dem Bahnhof, genannt Posttunnel, rollt der Verkehr wieder – aber wie geplant nur in eine Richtung. Quelle: Samantha Franson
Anzeige
Hannover

Die Stadtbahn-Baustelle in der Innenstadt macht Winterpause, die Straßen zwischen Clevertor, Steintor und Bahnhofsplatz sind wieder nutzbar. Nur am Steintor dauern städtische Arbeiten auf einigen Seitenstraßen noch an: In der Scholvin- und Reuterstraße sowie am Marstall gibt es noch Behinderungen, der Bereich ist derzeit nicht freigegeben. Und auch in der Langen Laube wird noch gearbeitet – die Straße soll in wenigen Tagen freigegeben werden.

Anders als versehentlich berichtet, ist die Bahnunterführung zwischen Hauptbahnhof und Ernst-August-Galerie nur in Fahrtrichtung Innenstadt befahrbar – die Gegenrichtung zum ZOB sollte nie freigegeben werden und ist daher für Autos auch aktuell nicht befahrbar. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. Autofahrer, die vom Steintor Richtung Hauptbahnhof fahren, wenden und fahren über die Schillerstraße zurück. Die Bauarbeiten sidn für die Zeit des für die City wichtigen Weihnachtsgeschäfts unterbrochen und werden voraussichtlich im Februar fortgesetzt. pah/med

Von Conrad von Meding