Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
6°/ -8° Schneeregen
Nachrichten Kultur
Aus einem Museum in den Niederlanden soll ein Gemälde von Vincent van Gogh gestohlen worden sein (Symbolbild).

Aus einem Museum in den Niederlanden soll ein Gemälde von Vincent van Gogh gestohlen worden sein. Medienberichten zufolge soll es sich bei dem gestohlenen Kunstwerk um das Gemälde “Frühlingsgarten” aus dem Jahr 1884 handeln. Der Einbruch ereignete sich den Angaben zufolge in der Nacht zum Montag.

15:37 Uhr
Anzeige

Kultur

Vor allem für Kinder kann die schwierige Situation zu Corona-Zeiten schnell in Langeweile münden. Wir haben hier jetzt immer werktags ein tolles Angebot. Ingo Siegner liest aus seinem Buch mit dem kleinen Drachen Kokosnuss. Der Erfinder der Erfolgsreihe will den “vielen Kindern zu Hause” in Zeiten der Corona-Krise eine “schöne Abwechslung bieten”. Immer um 11 Uhr. Heute Teil sechs.

10:29 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die Autorin Cornelia Funkte schreibt gerade an einem neuen Teil der “Tintenherz”-Reihe. Die Leser dürfen sich auf ein Wiedersehen mit den fantasievollen Figuren freuen. Das Buch hat auch schon ein besonderes Thema.

09:06 Uhr

Zehntausende Deutsche sitzen in aller Welt fest und können wegen Corona nicht heimkehren. Nicht alle warten dabei in Urlaubsparadiesen. Drei Berliner Rockmusiker sind seit einer Tour Anfang März in Zentralasien ausgerechnet in Tadschikistan gestrandet. Bis jetzt können sie auf eine Heimreise nur hoffen.

29.03.2020

Die Supergruppe Cream machte ihn weltberühmt, bevor er mit Hits wie “Layla” und “I Shot The Sheriff” eine Solokarriere einschlug. Jetzt wird die Blueslegende 75.

29.03.2020
Anzeige

Fast alle verbringen gerade so viel Zeit zu Hause wie schon lange nicht mehr. Für wohliges Gruseln sorgen diese neuen Thriller. Von Jean-Christophe Grangé („Die Fesseln des Bösen“) über Melanie Raabe („Die Wälder“) bis hin zu Michael Tsokos („Abgefackelt“).

29.03.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Corona-Pandemie legt alles lahm: Auch Fernseh- und Theaterproduktionen sind betroffen. Was das für die Göttinger Schauspielerin Natalie O’Hara bedeutet, hat sie dem Tageblatt erzählt. Am Mittwoch ist der Bergdoktor-Star im ZDF in der Krimi-Reihe „Die Toten von Salzburg“ zu sehen.

29.03.2020

„Wir wollen unsere Lieblingsclubs unterstützen!“ Die Göttinger Band Flooot hat dafür einen vorhandenen Song modernisiert und dazu ein Musikvideo produziert – jeder Musiker allein bei sich zu Hause.

29.03.2020

Normalerweise ist der berühmte Zebrastreifen auf der Abbey Road in London eine Pilgerstätte für Touristen. Die Stadt nutzt nun die Leere durch Corona - und ließ streichen.

27.03.2020

Konzertabsagen und Home-Office - So gehen Göttinger Musiker mit der Corona-Krise um

Keine Veranstaltungen, strenges Kontaktverbot – Konzerte oder Musikunterricht sind da undenkbar. Göttinger Musiker berichten, wie sie mit der Corona-Krise umgehen und welche Wege sie finden, weiter ihrem Beruf nachzugehen.

27.03.2020
Anzeige

Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen stehen 2018 unter dem Motto „Konflikte – Conflicts“. Das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren ist Anlass bei den Festspielen vom 10. bis 21. Mai, das ewige Paar „Krieg und Frieden“ musikalisch zu beleuchten.

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Kultur in der Region

So könnte Hilfe für Kultur aussehen - Zwischen Solidarität und Grundeinkommen

Die einen rufen öffentlich zu Spenden für Künstler auf, andere fordern ein befristetes Grundeinkommen für Kulturschaffende. Alle fordern ein mögliches schnelles Handeln, um freischaffende Existenzen zu schützen.

19.03.2020

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Das Göttinger Symphonie-Orchester (GSO) hat ein Solidaritäts-Video in die chinesische Millionenstadt Wuhan geschickt, in der Ende Dezember 2019 die ersten Covid-19-Fälle beobachtet wurden.

19.03.2020

Die Internationalen Händel-Festspiele 2020 sind abgesagt. Dies haben die Gesellschafter und der Aufsichtsrat der Göttinger Händel-Festspiele beschlossen. Christoph Oppermann hat mit Festspiel-Intendant Tobias Wolff über die Absage gesprochen.

18.03.2020

Die Internationalen Händel-Festspiele 2020 sind abgesagt. Dies haben die Gesellschafter und der Aufsichtsrat der Göttinger Händel-Festspiele beschlossen. Die Bekanntgabe erfolgte am Dienstagabend.

17.03.2020
Anzeige

Torsten Derlin ist neuer Chorleiter des Männerchors „Stimmgabel“. Das Programm für kommende Konzerte wird bereits geplant.

16.03.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Regional

Nur noch per Telefon oder online - Kartenverkauf für die Domfestspiele geht weiter

Die Kartenzentrale der Gandersheimer Domfestspiele ist seit Montag, 16. März, bis auf weiteres geschlossen. Karten können aber telefonisch oder online erworben werden. Die Festspiele sollen laut Intendant Achim Lenz nicht abgesagt werden.

16.03.2020

Seit dem Sommer hat die norwegische Künstlerin Camilla Steinum an ihrer Ausstellung „zusammen und getrennt“ für den Kunstverein Göttingen gearbeitet. Am Sonntag sollte Eröffnung sein. Doch dann kam Corona und alles anders.

16.03.2020

Die Ausstellung mit Werken von James Francis Gill in der Galerie Nottbohm findet wie geplant vom 21. März bis 25. April statt. Der Vernissage am 20. März mit dem Künstler wurde allerdings verschoben.

14.03.2020

Den Besuchern der Premiere am Freitag im Deutschen Theater Göttingen ist so manches Mal das Lachen im Halse steckengeblieben. „Bombe!“ von Abdul Abbasi und Philipp Löhle wurde uraufgeführt.

14.03.2020

Videos Kultur

Kultur weltweit

In der neuen Serie „Check Check“ (Pro7) spielt Klaas Heufer-Umlauf ab 1. April einen Sicherheitsdienstmitarbeiter, der in die Provinz geht. Im RND-Interview verrät er: "Ich gehe eh davon aus, dass so eine Karriere wie meine von außen beendet wird. Irgendwann fällt der Hammer.”

19.03.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Das Internationale Filmfestival von Cannes wird verschoben. Denkbar wäre, die Veranstaltung von Ende Juni bis Anfang Juli stattfinden zu lassen, teilten die Organisatoren am Donnerstag mit. Das solle entschieden werden, sobald sich die Lage in Frankreich und international einschätzen lasse.

19.03.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

In “Siberia” schickt Regisseur Abel Ferrara seinen Star Willem Dafoe auf einen Psychotrip mit Hundeschlitten. Der schwierige Held Clint ist auf der Suche nach sich selbst. Als am Ende ein Fisch in der Pfanne spricht, wird das eisige Drama unfreiwillig komisch.

19.03.2020

Museen sind geschlossen, Lesungen abgesagt, Konzerte verschoben. Aber das kulturelle Leben geht bei uns auf RND.de weiter. Wir bringen in der kommenden Zeit Kultur zu Ihnen nach Hause. Heute mit Bildern des weltberühmten Fotografen Peter Lindbergh aus seiner aktuellen Ausstellung im Kunstpalast Düsseldorf.

19.03.2020

Ein Held des Alltags wurde zuerst als Bombenretter gefeiert, danach zu Unrecht als Täter verdächtigt. In “Der Fall Richard Jewell” (Kinostart am 19. März) erzählt Clint Eastwood eine packende Geschichte von Vorurteil und Vorverurteilung. Mit der frei erfundenen Story einer zu allem bereiten Reporterin begeht der Regisseur aber einen entscheidenden Fehler.

19.03.2020

Die Clubkultur auch in Zeiten der Quarantäne zugänglich machen - das ist das Ziel der geschlossenen Clubs in Berlin in Zeiten der Corona-Krise. Mit der Aktion #UnitedWeStream will die Clubszene um ihr Überleben angesichts weggebrochener Umsätze kämpfen.

18.03.2020

Popmusiker wie Max Giesinger oder Lea mussten wegen des Coronavirus diverse Auftritte und Konzerte verschieben. Doch die Musiker lassen sich den Spaß an der Musik nicht nehmen und kündigten für Sonntagabend einen Livestream an. I

18.03.2020