Menü
Anmelden
Wetter Regen
17°/ 13° Regen
Nachrichten Kultur
Das Stück „Das grosse Heft“ inszenierte Regisseur Ulrich Rasche für das Staatstheater Dresden.

Mit „Das große Heft“ in der Regie von Ulrich Rasche ging am Montag das 56. Theatertreffen in Berlin zu Ende. Kontraste und unheilvollbare Stimmungen gab es bei mehreren der zehn Stücke.

20.05.2019

Kultur

Pop in Cannes: Der Film „Rocketman“ (Kinostart am 23. Mai) erzählt, wie Weltstar Elton John ein glücklicher Mensch wurde. In Cannes läuft der Musikfilm „außer Konkurrenz“, bei einer Party gaben Elton John und sein Darsteller Taron Egerton ein Ständchen.

17.05.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

In ihrer neuen Single „Beste Version“ besingt Vanessa Mai die menschlichen Makel – und zwar ganz makellos.

17.05.2019

Elton John beehrt anlässlich seines Biopics „Rocketman“ das Filmfest Cannes. Und der ist ganz begeistert von seinem Film – und dem jungen Darsteller Taron Egerton. So haben die beiden bei der Cannes Gala Party noch einen Song angestimmt.

17.05.2019
Regional

Händel-Festspiele - Babykonzert vorerst abgesagt

Nach dem Debüt im Vorjahr hat das Babykonzert der Händel-Festspiele in diesem Jahr Startschwierigkeiten. Aus Krankheitsgründen muss es vorerst abgesagt und soll später nachgeholt werden.

17.05.2019

Udo Lindenberg spricht über Alkoholkonsum – und warum das Trinken für seine Arbeit nicht hilft. Ein Eierlikörchen dann und wann gönnt er sich aber dennoch.

17.05.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Dem Pariser Louvre hauchte er neues Leben ein, auch viele andere Entwürfe aus seiner Feder bestachen durch Eleganz. Nun ist der renommierte Architekt I. M. Pei gestorben.

17.05.2019

Regisseur Matt Reeves dreht den neuen Batman-Streifen – und soll auch schon einen Hauptdarsteller gefunden haben: Ex-Glitzer-Vampir Robert Pattinson soll den Flattermann spielen.

17.05.2019

Kaum etwas ist im Kinohimmel Cannes schwerer zu bekommen als ein Eintrittsticket. Eine Möglichkeit gibt es allerdings für Filmverrückte aus aller Welt: Sie betteln um Karten.

17.05.2019

„Farbenfroh“ heißt die Sommerausstellung, die am Sonntag, 19. Mai, um 16 Uhr in der Wasserscheune in Erbsen eröffnet wird. Dort zeigen Christine Herbold-Ohmes und Ute Seiter-Stedeler ihre neuesten Werke.

17.05.2019

Meist gelesen

3
Regional

Vor den Domfestspielen in Bad Gandersheim - Fest der Chöre vor dem Domportal

4

Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen stehen 2018 unter dem Motto „Konflikte – Conflicts“. Das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren ist Anlass bei den Festspielen vom 10. bis 21. Mai, das ewige Paar „Krieg und Frieden“ musikalisch zu beleuchten.

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Kultur in der Region

Ziemlich beste Freunde: In „Stan & Ollie“ werden zwei berühmte Komiker reanimiert. Außerdem neu im Kino: „Das Ende der Wahrheit“ – ein überzeugender Geheimdienst-Thriller aus Deutschland.

08.05.2019

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Regional

Deutsche Orchestervereinigung - Mehr für Theater und Orchester gefordert

Die Landesregierung Niedersachsens soll Orchestern und Theatern mehr Geld zahlen. Das hat die Deutsche Orchestervereinigung gefordert, die kritisiert, dass zehn Millionen Euro fehlen.

08.05.2019
Regional

Göttinger „Händel-Talk“ mit Wissenschaftlern und Musikern - Die Dosis macht den Hörgenuss

Um die Musik und um das Hören ging es beim dritten und letzten „Händel-Talk“ am Montag im Uni-Klinikum. Göttinger Hörforscher und an den Händel-Festspielen beteiligte Künstler beschäftigten sich mit dem Thema Hörsinn. Fazit: Sogar bei der Musik geht es um die richtige Dosis.

07.05.2019

Entgegen aller Weisheiten: Diese Trennung müssen Kießling und Kaffka einfach in die Länge ziehen – ihrem Publikum zuliebe. Ihr „Abschiedskonzert“ beginnt am Sonnabend, 11. Mai, um 20.15 Uhr im Apex.

06.05.2019
Regional

Balalaika-Star trifft auf Göttinger Orchester - Töne wie Tränen beim russischen Abend

Die russische Seele hat viele Aspekte. Eine tiefe Melancholie gehört dazu. Wohl kein anderes Instrument bringt sie so stimmig nach außen, wie die Balalaika. Ein Könner auf diesem Instrument ist Andrej Gorbatschow, der mit dem Göttinger Symphonie Orchester musizierte.

09.05.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Unter der Leitung von Agnes Giese, Andreas Krüger und Christian Vilmar haben sich fünfzehn Laien-Schauspieler im Club Göttingen des Jungen Theaters mit dem Thema Glück beschäftigt. Am Sonntagnachmittag gab es vor der Premiere des Stücks „Sucht mich das Glück am falschen Ort?“ um 20 Uhr eine öffentliche Probe.

05.05.2019
Regional

Premiere am Deutschen Theater - Wassa Schelesnowa mit Musik

Für das Deutsche Theater in Göttingen hat Regisseur Aureliusz Śmigiel eine Fassung des Gorki-Schauspiels „Wassa Schelesnowa“ inszeniert –und auf eine Collage mit Musik und englischsprachigen Songs gesetzt.

08.05.2019

Sie hat begeisterte Kritiken bei Fans, Fachpublikum und Kollegen geerntet, teilt Stefan Dehler vom Apex-Team mit: Am Donnerstag, 9. Mai, ist Folk-Sängerin Emma Langford zu Gast im Apex.

05.05.2019

Die Jüdin Stella Goldschlag hatte während des Zweiten Weltkriegs hunderte Juden bei der Gestapo denunziert. Im Literarischen Zentrum Göttingen wurde der literarische Umgang mit der Verräterin diskutiert.

04.05.2019

Videos Kultur

Kultur weltweit

Hollywoodstar Keanu Reeves spielt erneut den Auftragskiller in „John Wick 3“. Zum Kinostart erzählt er in Berlin von den Dreharbeiten, seinem Ritt durch Brooklyn und einer Idee für den Schwarzwald.

16.05.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ein gigantischer Sicherheitsapparat soll die Festivalbesucher in Cannes beschützen. Am Ende weiß man aber gar nicht mehr so recht: Fühlt man sich nun besonders sicher oder doch eher bedroht? Die Kolumne unseres RND-Redakteurs in Cannes.

16.05.2019

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Eine verkorkste Kindheit wird man nicht so schnell los: Davon erzählt das Kinodrama „Das Familienfoto“ (Kinostart: 16. Mai) – und verteilt die Neurosen wie in einem Lehrbuch einer Familienaufstellung.

16.05.2019

Derzeit wird heftig über das „Fusion“-Festival gestritten – die Polizei will eine Wache auf dem Festivalgelände einrichten, die Veranstalter gehen dagegen an. Nach einer Demo am Dienstag in Schwerin wird nun durch die Polizei ermittelt.

15.05.2019

Die Horrorkomödie „The Dead Don’t Die“ eröffnete am Dienstag (14. Mai) die 72. Filmfestspiele von Cannes. Regisseur Jim Jarmusch überzeugte nur auf halber Linie, und ausgerechnet einer kam nicht zum roten Teppich.

15.05.2019

Das Gemälde von Claude Monet zeigt einen Heuhaufen in der Sonne – und zwar einen sehr teuren: Das Kunstwerk kam am Dienstag für einen Rekordpreis unter den Hammer.

15.05.2019

Es gibt Streit ums alternative „Fusion“-Festival in Mecklenburg. Die viertägige Veranstaltung mit Zehntausenden Besuchern bezeichnet sich gern mal als „Ferienkommunismus“ und will keine Polizei auf ihrem Gelände. Was sagen die Bewohner des Dorfs Lärz?

15.05.2019