Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Walleck und Geister zeigen prägende Erinnerungen aus der Kindheit
Nachrichten Kultur Regional Walleck und Geister zeigen prägende Erinnerungen aus der Kindheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 15.02.2020
Ausstellungseröffnung in der Torhaus-Galerie: Einführung von Hans-Jürgen Leffler (l.). Rechts (v. l.) Johanna Diener (Musik) sowie Holger Walleck und Charlotte Geister. Quelle: Niklas Richter
Göttingen

Erinnerungen an die Kindheit werden im Alter immer präsenter — das Langzeitgedächtnis ersetzt das Kurzzeitgedächtnis. Die Göttinger Künstler Holger W...

Die Komödie „Der eingebildete Kranke“ von Molière hat am Sonnabend, 22. Februar, im Deutschen Theater Premiere. Regie führt dabei erstmalig in Göttingen Matthias Reichwald.

15.02.2020

Suzan Köcher’s Suprafon experimentieren mit Sounds aus den 1960-ern und 1970-ern. Dabei entstand eine atmosphärische Stimmung, die die Besucher im gut gefüllten Keller des Dots in einen tranceartigen Zustand versetzte.

15.02.2020

Ein märchenhaftes Abenteuer mit ganz viel Romantik verspricht die Aufführung des Musicals „Die Schöne und das Biest“. Das Theater Liberi inszeniert den Klassiker für die ganze Familie in Northeim.

14.02.2020