Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Bachtage in der St.-Jacobi-Kirche Göttingen
Nachrichten Kultur Regional

Bachtage in der St.-Jacobi-Kirche Göttingen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 06.06.2021
Die neue Klop-Truhenorgel in St.Jacobi Göttingen.
Die neue Klop-Truhenorgel in St.Jacobi Göttingen. Quelle: zur Nieden
Anzeige
Göttingen

Sechs Kantaten von Johann Sebastian Bach werden bei den zweiten Bach-Tagen in der St.-Jacobi-Kirche Göttingen zu hören sein. In drei Gottesdiensten vom 11. bis 13. Juni spielt das Göttinger Barockorchester unter der Leitung von Kantor Stefan Kordes, es singen die Solisten Anna Nesyba, Sopran, Nicole Pieper, Alt, Clemens Löschmann, Tenor, und Thomas Laske, Bass. Kordes spielt auch an der neuen Klop-Truhenorgel.

Das genaue Programm: Am Freitag, 11. Juni, um 18 Uhr spielen und singen die Musiker in der Andacht die Kantaten „Ich geh, und suche mit Verlangen“ und „Der Friede sei mit dir“.

Lesen Sie auch

Die Kantaten „Ach Gott, vom Himmel sieh darein“ und „Barmherziges Herze der ewigen Liebe“ und das Cembalokonzert A-Dur stehen am Sonnabend, 12, Juni, ebenfalls um 18 Uhr auf dem Programm. Am Sonntag, 13. Juni, folgen um 11 Uhr im Gottesdienst die Kantaten „Wo gehest du hin“ und „O heilges Geist- und Wasserbad“ und das Konzert für Violine, Oboe und Orchester c-Moll.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Aufgrund der Pandemie ist der Einlass auf 94 Personen pro Gottesdienst beschränkt. Kostenlose Eintrittskarten, heißt es in einer Mitteilung der Veranstalter, könnten sich die Besucher reservieren und vorab ausdrucken – ab 1. Juni, bis (falls noch verfügbar) zum Abend vor der jeweiligen Veranstaltung unter jesaja.org/org/goettingen/jacobikirche.

Von chb