Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Blue Chamber Quartet
Nachrichten Kultur Regional Blue Chamber Quartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 07.09.2009
Ovationen für die Musiker: Thomas Schindl, Angelika Slam, Julia Bartha und Holger Michalski (von links).
Ovationen für die Musiker: Thomas Schindl, Angelika Slam, Julia Bartha und Holger Michalski (von links). Quelle: Schäfer
Anzeige

In der Reihe „Kultur im Kreis“ ließen sie sich am Sonntag, 6. September, in der gut gefüllten Reinhäuser Kirche hören – mit einem Programm, das von Prokofjew und Albéniz über Piazzolla und Chick Corea bis zu Allen Shawn und Richard Michael reichte. In dieser Musik zeigten die Musiker rhythmische Attacke, hoch entwickelten Klangsinn und feines Gespür für Stimmungswerte.

Zwar schluckte der Nachhall in der Kirchenakustik das eine oder andere Detail, aber die hohe Qualität der Arrangements von Schindl und die Präzision im Zusammenspiel teilten sich klar genug mit. Die Begeisterung der Zuhörer wuchs zusehends – und am Ende hätte es sicher noch mehr Zugaben gegeben, wenn nicht die Kulturvereins-Vorsitzende mit ihrem Dank an die Musiker den Abend beendet hätte.

Seine nächste CD mit Chick Coreas „Children‘s Songs“ stellt das Quartett am Mittwoch, 9. Dezember, im Alten Rathaus in Göttingen vor.

Von Michael Schäfer

Regional Göttinger Symphonie Orchester - Von der fundamentalen Kraft des Rhythmischen
06.09.2009
06.09.2009