Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Compagnia Buffo mit „Liebe“
Nachrichten Kultur Regional Compagnia Buffo mit „Liebe“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 28.05.2018
In "Liebe" erzählt Willi Lieverscheidt die Lebensgeschichte von Elianita Gonzalez. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Ort des Geschehens in „Liebe“ ist das TV-Studio des königlichen Sanatorium Santa Barbara in den Bergen der Sierra Nevada. Von hier aus sendet der Drehbuchautor Pedro Camacho, auch Insasse des Sanatoriums, seine beliebten Daily Soaps. Den Stoff holt sich Camacho aus den Lebenserzählungen seiner Mitinsassen. Aktuell ist es Elianita Gonzalez aus dem 17.Stockwerk deren Lebensgeschichte Camacho erzählt.

Mit den verschiedenen Genres des Theaters von Straßen- und Figurentheater über Schattenspiel und Opera Buffa bis zur Zauber Revue, werden die Episoden in der Inszenierung von Lieverscheidt und unter der Regie von Konrad Haller umgesetzt.

Anzeige

Die Premiere am 7. Juni beginnt um 20 Uhr, dann spielt die Compagnia täglich außer montags bis Sonnabend, 23.Juni, ebenfalls ab 20 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse für 15 Euro, ermäßigt 12 Euro. Kartenvorbestellungen sind unter Telefon 0171 / 4756584 möglich. chb

Von Christiane Böhm