Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Deutsches Theater Göttingen: Online-Offensive im März
Nachrichten Kultur Regional

Deutsches Theater Göttingen: Online-Offensive im März

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 28.02.2021
Der Liederabend „Alles Lüge“ ist jeweils freitags im Stream zu sehen.
Der Liederabend „Alles Lüge“ ist jeweils freitags im Stream zu sehen. Quelle: Axel J. Scherer
Anzeige
Göttingen

Unter dem Titel „Drama and Chill“ startet das Deutsche Theater Göttingen im März eine Online-Offensive. Ein Steamingangebot ergänzt die kulturellen Angebote, die das DT mit einer digitalen Bühne, mit Hörangeboten, Auto-Theater, Open-Air-Vorstellungen, Videowalks, Installationen am Theatergebäude und einer Uraufführung im Livestream auch in Zeiten der Pandemie geschaffen hat.

Berühmte Szenen der Theatergeschichte

Die ruhige Zeit nach Weihnachten ist nach Angaben des DT genutzt worden, um technische Vorarbeiten zu leisten und eine Streamingplattform aufzubauen. Unter dem Titel „Drama and Chill“ steht nun der März im Zeichen des Streaming. Jeden Donnerstag und Freitag im März besteht die Möglichkeit, sich Theatermomente ins eigene Haus zu holen, heißt es in einer Mitteilung des DT.

Lesen Sie auch

Mit „Speed Acting“ wird jeden Donnerstag, um 20 Uhr, ein neues Theaterformat angeboten. Zuschauer können live verfolgen, wie Schauspieler des DT berühmte Szenen der Theatergeschichte improvisieren. Der Clou dabei – den Schauspielern ist vorab nicht bekannt, wer die Spielpartner an diesem Abend sind.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Freitags heißt es dann „Alles Lüge und immer wieder wächst das Gras“. Der Liederabend mit Texten von Niklas Ritter und Ensemble wartet seit November darauf, endlich sein Livepublikum zu finden. Bis dahin ist es möglich, die Vorstellung freitags um 19.45 Uhr im Stream zu sehen.

Alle Streamingangebote sind kostenfrei auf der Webseite www.dt-goettingen.de zu empfangen.

Von chb