Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Ungewöhnliche Weihnachtsgeschichte
Nachrichten Kultur Regional Ungewöhnliche Weihnachtsgeschichte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:05 26.10.2017
Verbringen den Weihnachtsabend in einem leeren Kaufhaus: Maria (Gaby Dey) und Josef (Andreas Jeßing). Quelle: Müller
Göttingen

Maria putzt in dem Kaufhaus, Josef schiebt Wachdienst. Die beiden begegnen sich misstrauisch, stockend erzählen sie sich von ihrem Leben und ihren gescheiterten Träumen. Keiner von beiden will zugeben, wie schmerzhaft es ist, den Weihnachtstag alleine zu verbringen. Und dann geschieht im leeren Kaufhaus ein kleines Weihnachtswunder. Am Donnerstag, 2. November, um 20.30 Uhr startete die erste Vorstellung der berührenden Geschichte am ungewöhnlichen Theaterort.

Weitere Vorstellungen jeweils um 20.30 Uhr am, 8., 16., 23., 24. und 28. November und am 5., 8., 12., 15., 18., 20. und 21. Dezember. Karten und Informationen unter 0551/4969 300 und dt-goettingen.de. chb

Von Christiane Böhm

Regional Ausstellung im Städtischen Museum - Begleitbuch zur Luther-Ausstellung

Das Städtische Museum hat zur aktuellen Sonderausstellung „1529 – Aufruhr und Umbruch“ einen Begleitband veröffentlicht. Die Publikation dokumentiert auf 75 Seiten die Zeit der Veränderungen in Göttingen während der Reformation.

25.10.2017
Regional „Seriously Positive“ - Jahcoustix in der Musa

Jahcoustix stellt am Sonnabend, 4. November, sein siebtes Album „Seriously Positive“ in der Musa, Hagenweg 2a, vor.

25.10.2017

Zwei stehen auf der Bühne, einer arbeitet in der Tischlerei: Das Deutsche Theater Göttingen beschäftigt derzeit drei Geflüchtete aus dem Iran, aus Syrien und Afghanistan. Eine berufliche Perspektive haben sie dort nicht, aber gleichaltrige Gesprächspartner und ein Netzwerk.

25.10.2017