Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Zwei Produktionen wieder auf der Bühne
Nachrichten Kultur Regional Zwei Produktionen wieder auf der Bühne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 26.09.2018
„Das kalte Herz“ im Deutschen Theater. Quelle: R
Anzeige
Göttingen

Der gebürtige Göttinger Daniel Förster hat das Märchen „Das kalte Herz“ von Wilhelm Hauff inszeniert. Protagonist ist der Kohlenmunk Peter, der sein Herz verkauft. Gruselig geht es zu in dem Wald, wo das Glasmännlein und der Holländer-Michel hausen. Die ersten Vorstellungen sind für Freitag, 28. September, und Sonnabend, 13. Oktober, um 20 Uhr angesetzt.

Am Sonntag, 30. September, steht „Malala“ um 18 Uhr auf dem Programm. Menschen- und insbesondere Frauenrechte sind Thema dieses Soloabends. Schauspielerin Gaby Dey erzählt die Geschichte der jüngsten Nobelpreisträgerin, der Pakistanerin Malala Yousafzai, die für das Recht auf Bildung junger Mädchen eintrat und von Terroristen angeschossen wurde. pek

Anzeige

Tickets für die Vorstellungen gibt es unter Telefon 0551/4969300 an der Theaterkasse, Theaterplatz 11.

Von Peter Krüger-Lenz

Regional Tribute-Band in Osterode und Northeim - QueenMania bringt Rock-Klassiker in die Region
26.09.2018
Regional Tribute-Band in Osterode und Northeim - QueenMania bringt Rock-Klassiker in die Region
26.09.2018
25.09.2018