Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Dokumentarfilm zeigt Arbeit im Steidl-Verlag
Nachrichten Kultur Regional Dokumentarfilm zeigt Arbeit im Steidl-Verlag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 04.11.2010
Arbeit im Steidl-Verlag: Filmszene aus "How to make a book with Steidl".
Arbeit im Steidl-Verlag: Filmszene aus "How to make a book with Steidl". Quelle: EF
Anzeige

Der Göttinger Gerhard Steidl ist ein Drucker, der einen Verlag hat. Aufwändige Buch- und Fotoband-Produktionen sind das Markenzeichen des Göttinger Steidl-Verlags. Gereon Wetzel und Jörg Adolph haben den Drucker und Verleger Steidl in seiner Druckerei und bei seinen Reisen zu Autoren in alle Welt begleitet.

Ihr Film "How to make a book with Steidl" gibt Einblicke in die Welt der Herstellung von Büchern, die Verlagsbranche und zeigt mit Steidl einen ihrer Vertreter, der von sich sagt, "wachsen möchte ich nur an der Qualität". Der Dokumentarfilm ist am Donnerstag, 4. November, erstmals im Fernsehen zu sehen: um 22.25 Uhr auf 3sat.

jes