Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional „Du bist mîn, ich bin dîn“: Minnelieder in der Torhausgalerie Göttingen
Nachrichten Kultur Regional „Du bist mîn, ich bin dîn“: Minnelieder in der Torhausgalerie Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 21.11.2019
Holger Schäfer singt und spielt in der Torhaus-Galerie Minnelieder. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Schäfer und Möhle seien preisgekrönt, teilt die Pressestelle der Stadtverwaltung mit. Die Musiker „lassen ,Hohe und Niedere Minne’ erklingen, beleuchten das Genre des Spruchgesanges und entführen mit ihren Instrumenten in die virtuose und komplexe Musik der damals oftmals adligen Musiker“, heißt es in der Mitteilung.

Zu hören seien Werke berühmter und weniger bekannter Minnesänger wie Walther von der Vogelweideoder Der Spervogel. „Die mittelhochdeutschen Texte werden kurzweilig übersetzt und erläutert, und die Musik mit kleinen Anekdoten aus dem Leben der Sänger bereichert.“

Anzeige

Karten für das Konzert in der Torhaus-Galerie am alten Stadtfriedhof(Kasseler Landstraße 1) sind im Vorverkauf in der Tourist-Information am Alten Rathauserhältlich.

Faible für innigen Minnegesang: Stefan Schäfer im Tageblatt-Bericht.

Von Stefan Kirchhoff

Kristin Shey zu Gast im Göttinger Apex - Mit Fuchur und Led Zeppelin im Hintergrund
21.11.2019
Finanzierung kommunaler Theater - Kommentar: Alles tun nur für Applaus?
20.11.2019
Anzeige