Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional „Eine kleine Chance“: Theater für Kinder im Lumière in Göttingen
Nachrichten Kultur Regional „Eine kleine Chance“: Theater für Kinder im Lumière in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 20.03.2019
Schauspielerin Karla Hennersdorf in der Rolle der „Kiki“. Quelle: R
Anzeige
Göttingen

Die nächste Aufführung in Göttingen beginnt am Sonntag, 24. März, um 15 Uhr im Lumière. Neu in der Rolle der Protagonistin „Kiki“: Karla Hennersdorf.

Die Inszenierung nach der gleichnamigen Erzählung von Marjolijn Hof unter der Regie von Dorothea Derben wird zwischen September und Dezember 2019 an verschiedenen Spielorten in Hessen aufgeführt.

Kaleidoskop in Hessen: Gutes Theater für Kinder und Jugendliche

Die Kaleidoskop-Kinder- und Jugendtheatertage werden vom Landesverband Professionelle Freie Darstellende Künste Hessen veranstaltet. Ziel von Kaleidoskop ist es, Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihrem Wohnort gutes Theater nahezubringen, teilt Derben mit.

In der Bewertung der Fach-Jury heiße es zum Stück: „Vor unseren Augen entfacht sich ein beeindruckendes Schauspielsolo, bei dem die Darstellerin durch unzählige Wandlungen den Kosmos der elfjährigen Kiki entblättert. Kikis Vater ist Arzt und immer wieder in Kriegsgebieten im Einsatz. Als ihr Vater vermisst gemeldet wird, beginnt für Kiki eine unkontrollierbare Gefühlsreise. (...). Sehr gut umgesetzt werden die Momente, in denen ethische und moralische Konflikte erfahrbar werden und die darin liegenden Widersprüche sich eins zu eins auf das Publikum übertragen. (...) Der Theaterwerkstatt Göttingen gelingt es, die Schrecken der Welt mit einem Augenzwinkern verhandelbar zu machen.“

Kartentelefon: 0551/59544; Mail: info@domino-theater.de.

Von Stefan Kirchhoff

The Loop waren die Ersten, die in Deutschland nach Gallaghers Tod ihm zu Ehren ein Tribute-Konzert veranstalteten, teilt Gitarrist Volkhard Schuster (Göttingen) mit.

20.03.2019
Regional Internationale Händel-Festspiele Göttingen - Händel-Oper „Arminio“ im Online-Stream

Der NDR Kultur und die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen zeigen auch in diesem Jahr wieder einen Mitschnitt der Festspieloper aus dem vergangenen Jahr. Anlass ist der Europäische Tag der Alten Musik am Donnerstag, 21. März.

20.03.2019

In „Wir“ spielt Regisseur Jordan Peele virtuos mit der Angst des Menschen vor sich selbst. Einen Egoisten mit Herz spielt Tom Schilling in der Komödie „Die Goldfische“. Die Kinostarts der Woche für Göttingen und die Region.

20.03.2019