Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Feivel´s Five in Northeim
Nachrichten Kultur Regional Feivel´s Five in Northeim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:33 30.03.2018
Das Tattoo des Sänger der Band Feivel's Five.
Das Tattoo des Sänger der Band Feivel's Five. Quelle: r
Anzeige
Northeim

Mit einer Mischung aus eigenen Kompositionen und einer Auswahl von gecoverten Liedern wird die fünfköpfige Band erstmalig Hauptact einer Veranstaltung sein. Die Musiker ließen sich von bekannten Musikergruppen wie „Die Ärzte“, „Metallica“ und „Die toten Hosen“ inspirieren. Mehrmals hatten sie bereits Auftritte auf der Bühne des Exils und der Tangente in Göttingen. Im vergangenen Jahr war „Feivel´s Five“ die Vorgruppe von der Coverband Swagger auf dem Festival Open Air in Krebeck.

Eingeschworene Fangemeinde

Die Rock-Band besteht aus Namensgeber Nico „Feivel“ Diedrich (Schlagzeug), Benjamin Knauber (Gesang), Manuel Zühlke (Leadgitarre und Begleitgesang), Nils Henze (Rhythmusgitarre) und Marco Scholz (Bass). Nach Angaben der Band existiert bereits eine eingeschworene Fangemeinde, die die Reise nach Northeim gerne auf sich nehmen würde.

Liebe unter die Haut

Die Liebe zur Band ging vor kurzem sogar unter die Haut: Gitarrist Manuel Zühlke ließ sich das Bandlogo und Zeilen aus ihrem ersten erfolgreichen Stück auf seinen Arm tätowieren.

Für Abwechslung soll das Göttinger Rapduo, bestehend aus Max Fresh und Deef Cosby („M.u.D.“), sorgen. Zusammen mit DJ Roboti Niro bildet das Duo die Vorgruppe von „Feivel´s Five“. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Von Lisa Hausmann

29.03.2018
Regional Kinostarts am Donnerstag, 29. März - Jim Knopf, die Pharmalobby und mehr
28.03.2018