Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional „Mein Lieblingskomponist ist immer der, den ich gerade spiele“
Nachrichten Kultur Regional

GSO-Cellistin: „Mein Lieblingskomponist ist immer der, den ich gerade spiele“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:04 15.10.2021
Raphaela Gromes bei ihrem Konzert in der Göttinger Lokhalle mit dem GSO unter Nicholas Milton am 1. Oktober 2020
Raphaela Gromes bei ihrem Konzert in der Göttinger Lokhalle mit dem GSO unter Nicholas Milton am 1. Oktober 2020 Quelle: Michael Schäfer
Göttingen

In der Saison 2021/22 ist die 30-jährige Cellistin Raphaela Gromes „Artist in Residence“ beim Göttinger Symphonieorchester. Vor gut einem Jahr, am 1....