Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Gandersheimer Domfestspiele: Theater-Workshop für Laien
Nachrichten Kultur Regional Gandersheimer Domfestspiele: Theater-Workshop für Laien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 19.11.2019
Ein Beispiel für Laientheater ist das Projekt „Theatervirus“ der Gandersheimer Domfestspiele. Quelle: Gandersheimer Domfestspiele/Lormis
Anzeige
Bad Gandersheim

Bis 16 Uhr könne „jeder ab 18 Jahren, der Lust hat, Theater zu spielen, ob jung oder auch schon älter“, im neuen Probenzentrum der Domfestspiele (Neue Straße 58) auf die Bühne gehen, so die Theaterpädagogen Lucie und Robert Strohmeyer. In dieser Form sei der Workshop eine Premiere.

In erster Linie gehe es darum, „sich untereinander kennenzulernen“. In den sechs Stunden sollen Improvisationen und erste kleine Szenen entstehen. Das Angebot sei kostenfrei. Die Teilnahme ist mit (an: theaterpaedagogik@gandersheimer-domfestspiele.de) und ohne Anmeldung möglich.

Anzeige

Laien „fester Bestandteil“ der Domfestspiele

Das Extra-Ensemble der Gandersheimer Domfestspieleunterstütze in Inszenierungen das Ensemble der Profis. „Schon immer waren Laien ein fester Bestandteil auf der Bühne vor dem Dom.“ Vorbereitende Workshops werden während des ganzen Jahres angeboten.

Von Stefan Kirchhoff

Anzeige