Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Göttinger A-cappella-Ensemble „Stimmgabel“: Leitung wechselt
Nachrichten Kultur Regional Göttinger A-cappella-Ensemble „Stimmgabel“: Leitung wechselt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:30 16.03.2020
Torsten Derlin (l.) ist neuer Chorleiter der „Stimmgabel“. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Torsten Derlin ist seit Februar neuer Chorleiter des Göttinger Männerchors „Stimmgabel“. Derlin studierte an der Hochschule für Musik und Theater Hannover Schulmusik mit den Hauptfächern Gesang und Klavier und an der Universität Göttingen Musikwissenschaften. Außerdem leitete er verschiedene Chöre und Ensembles in Frankfurt, Gießen, Kassel, Göttingen und Ulm. Er war Leiter des Göttinger Knabenchores mit dem er mehrere europäische Länder und sogar die USA bereiste.

Weltweit aufgetreten

1983 gründete er den Göttinger Chor „Belcanto“, dessen Dirigent er bis heute ist. Mit seinen Chören konzertierte Derlin im Aalborg Dom, der Bachkirche in Arnstadt, Notre Dame in Paris, Coventry Cathedral, dem Salzburger Dom, der Deutschen Kirche in Stockholm, Chrystal Cathedral in Los Angeles und an vielen anderen Orten. „Der Chor ist sehr glücklich, einen so profilierten Musiker als Chorleiter gefunden zu haben“, so Henry Wörmcke, 1. Vorsitzender der Stimmgabel.

Konzerte ab Sommer

Ab Sommer ist wieder mit Konzerten der „Stimmgabel“ zu rechnen. Ein erstes Engagement soll am Sonntag, 5. Juli, gemeinsam mit „Belcanto“ in der Groner Mehrzweckhalle in der Backhausstraße das Programm einleiten. „Es braucht Zeit, ein neues Programm zu erarbeiten“, so Derlin. Mehr Infos unter stimmgabel.de.

Von Ronja Heinemann

Regional Nur noch per Telefon oder online - Kartenverkauf für die Domfestspiele geht weiter

Die Kartenzentrale der Gandersheimer Domfestspiele ist seit Montag, 16. März, bis auf weiteres geschlossen. Karten können aber telefonisch oder online erworben werden. Die Festspiele sollen laut Intendant Achim Lenz nicht abgesagt werden.

16.03.2020

Seit dem Sommer hat die norwegische Künstlerin Camilla Steinum an ihrer Ausstellung „zusammen und getrennt“ für den Kunstverein Göttingen gearbeitet. Am Sonntag sollte Eröffnung sein. Doch dann kam Corona und alles anders.

16.03.2020

Die Ausstellung mit Werken von James Francis Gill in der Galerie Nottbohm findet wie geplant vom 21. März bis 25. April statt. Der Vernissage am 20. März mit dem Künstler wurde allerdings verschoben.

14.03.2020