Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Göttinger Symphonie-Orchester spielt sein Weihnachtskonzert online
Nachrichten Kultur Regional

Göttinger Symphonie Orchester zeigt Weihnachtskonzert bei Youtube

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 11.12.2020
Beim digitalen Weihnachtskonzert des Göttinger Symphonie-Orchesters (GSO) singt Musicaldarstellerin Sophia Euskirchen.
Beim digitalen Weihnachtskonzert des Göttinger Symphonie-Orchesters (GSO) singt Musicaldarstellerin Sophia Euskirchen. Quelle: Lenja Schultze
Anzeige
Göttingen

Keine Lokhalle, kein Live-Publikum, selbst die eigentlich eingeplante Sängerin fehlt – dennoch will das Göttinger Symphonie-Orchester (GSO) sein Weihnachtskonzert auch im Jahr der Corona-Pandemie geben. Auf seinem Youtube-Kanal wird das Orchester am dritten Adventssonntag spielen, unterstützt von Musical-Sängerin Sophia Euskirchen, die unter anderem als Sally Bowles in der „Cabaret“-Produktion im Theaterzelt Tipi am Kanzleramt in Berlin bekannt geworden ist.

Das Weihnachtskonzert am Sonntag, 13. Dezember, soll damit die zweite vorweihnachtliche Youtube-Premiere des GSO werden, nachdem am vergangenen Sonntag eine musikalische Lesung von „Der Nussknacker“ nach Angaben des GSO großen Anklang bei den Göttingern gefunden hat. Euskirchen werde berühmte Weihnachts-Songs aus dem angelsächsischen Raum singen, kündigt das GSO an – von beschwingt-jazzig über rockig-poppig bis hin zu beseelt-besinnlich sei alles dabei. Nicholas Milton dirigiert das Orchester.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

GSO veröffentlicht zusätzlich zum Weihnachtskonzert zwei weitere Videos

Sängerin Euskirchen begann 2012 ihr Studium im Fach Musical/Show an der Universität der Künste Berlin, welches sie im Juli 2016 mit doppelter Auszeichnung abschloss. Unter anderem spielte sie seitdem an der Neuköllner Oper in Berlin 2015 in der Produktion „Grimm“ die Rolle der Oma Eule und 2017 die Lucy in „La Bettleropera“. Zuletzt spielte Euskirchen die Titelrolle im Musical „Dornröschen“ bei den Grimm-Festspielen in Hanau und in „Berlin, Berlin“ im Admiralspalast Berlin. Ausgezeichnet wurde die Sängerin unter anderem mit dem Chanson-Preis der Stiftung Deutsches Kabarett Archiv im Bundeswettbewerb Gesang.

Lesen Sie auch

Das Konzert soll am Sonntag um 17 Uhr auf dem Youtube-Kanal des GSO beginnen. Zwei weitere Videos sollen am selben Tag bereits um 11 Uhr online gehen: Ein Konzert des Kontrabass-Trios des GSO und eine neue Folge von „Auf einen Wein mit...“, in der GSO-Geschäftsführer Alexander Busche mit dem Göttinger Weinhändler Philipp Cordt Bremer spricht.

Von Tammo Kohlwes