Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Kammermusik in der St. Marienkirche in Rittmarshausen
Nachrichten Kultur Regional Kammermusik in der St. Marienkirche in Rittmarshausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 30.04.2019
Das Mühlfeld Trio aus Nordrhein-Westfalen spielt in der St. Marienkirche in Rittmarshausen. Quelle: r
Rittmarshausen

Werke von Brahms und Beethoven spielt das Mühlfeld Trio bei „Kultur ohne Gleichen“. Ihr kammermusikalisches Repertoire für Klavier, Klarinette und Cello tragen die Musiker am Sonntag, 5. Mai, in Rittmarshausen vor.

Tobias Bleek (Cello) und Claire Badiou (Klavier) arbeiteten bereits in verschiedenen Kammermusikformationen zusammen, während Dominik Hoenisch (Klarinette) im Rias-Orchester Berlin spielte, heißt es in einer Mitteilung des Veranstalters. Gemeinsam trat das nordrhein-westfälische Trio bei zwei Konzerten der Vereinten Nationen in New York auf.

Das Konzert beginnt um 16 Uhr in der St. Marienkirche, Am Thie in Rittmarshausen. Der Eintritt kostet zehn Euro, ermäßigt fünf Euro. Karten können per E-Mail an m.heintz@kulturverein-rittmarshausen.de oder unter Telefon 0172/9341531 reserviert werden.

Von Norma Jean Levin

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Literarisches Zentrum Göttingen - Von Gregor Gysi bis Erica Fischer

Das Literarische Zentrum in Göttingen hat sein Sommerprogramm veröffentlicht. Vom 3. Mai bis zum 27. Juni stehen eine Vielzahl Veranstaltungen auf dem abwechslungsreichen Programm.

29.04.2019

Unter dem Motto „Heroes“ steht die Nacht der Filmmusik des Göttinger Symphonie Orchesters (GSO). Der Göttinger Violinist Wojtek Bolimowski, zweiter Konzertmeister des GSO, hat dafür zwei Stücke arrangiert.

30.04.2019
Regional Literarisches Zentrum Göttingen - Ndie stellt drittes Buch vor

Rodrigue Péguy Takou Ndie stellt am Mittwoch, 8. Mai, im Literarischen Zentrum Göttingen, Düstere Straße 20, mit „Die Suchenden“ sein drittes Buch vor. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr.

29.04.2019