Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Ruffatos „Teilansicht der Nacht“
Nachrichten Kultur Regional Ruffatos „Teilansicht der Nacht“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 02.11.2017
Luiz Ruffato: Schriftsteller aus Brasilien. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

„Dieses Buch ist ein hervorragendes Beispiel dafür, was Literatur alles kann“, beurteilte nach Angaben des Literarischen Zentrums das Literarische Quartett das Werk von Ruffato. Der Autor, Eröffnungsredner der Frankfurter Buchmesse 2013, gilt wohl als der international renommierteste Autor des gegenwärtigen Brasiliens. In Teilansicht der Nacht (Assoziation A 2017) schreibt Ruffato seine Saga der Menschen im brasilianischen Hinterland fort, deren Namen nie in Geschichtsbüchern stehen. Die Lesung beginnt um 20 Uhr im Literarischen Zentrum, Düstere Straße 20. Eintrittskarten sind im Vorverkauf ab 7 Euro, an der Abendkasse ab 8 Euro erhältlich.

Von Angela Brünjes

Um Leben und Tod ging es am Mittwoch in der Klosterkirche Bursfelde. Das Göttinger Vokalensemble „i dodici“ sang Chormusik von Distler, Lechner und Schütz: ein ernstes, anspruchsvolles Programm zum Thema Sterben, das die zwölf Choristen ergreifend präsentierten.

02.11.2017
Regional Gandersheimer Domfestspiele - Vorverkauf startet

Die 60. Gandersheimer Domfestspiele stehen unter dem Motto „Läuft bei uns“. Der Vorverkauf für das Open-Air-Theater vom 10. Juni bis zum 5. August 2018 startet am Freitag, 3. November. Tickets gibt es in den Tageblatt-Geschäftsstellen, Weender Straße 44 in Göttingen und Marktstraße 9 in Duderstadt.

02.11.2017

„Accoustic Soul from the West Indies“ nennt die auf der Karibik Insel Grenada lebende 22-jährige Sängerin und Songwriterin Sabrina Francis ihre lebhaft rhythmische Musik. Mit ihrer dreiköpfigen Band hat sie an einem trüben Herbsttag frische Sommergefühle auf die Kulturbühne des Apex gebracht.

05.11.2017