Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Orgelkonzert an St. Jacobi Göttingen: Werke von „barock bis modern“
Nachrichten Kultur Regional Orgelkonzert an St. Jacobi Göttingen: Werke von „barock bis modern“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 22.10.2019
Mit Jan Ernst gastiert einer der profiliertesten Organisten Norddeutschlands in Göttingen. Quelle: R
Anzeige
Göttingen

Ernst ist Domorganist in Schwerinund Professor an der Hamburger Musikhochschule. In seinem Orgelkonzert stellt er „selten zu hörende Orgelwerke vom Barock bis zur Moderne aus den Niederlanden, Belgien und Frankreich vor“, teilt Arne zur Nieden von der Pressestelle der Kantorei und des Kammerchors St. Jacobi Göttingen mit.

Zu hören sind Werke von Anthoni van Noordt und Jan Zwart (Amsterdam), Flor Peeters und Joseph Jongen (Belgien) und Joseph Bonnet (Paris) sowie Opernbearbeitungen von Jean-Philippe Rameau. Der Eintritt zum Orgelkonzert ist frei.

Von Stefan Kirchhoff

Sich künstlerisch mit dem Klimawandel auseinanderzusetzen, dazu ruft der Verein Kunst alle Bildenden Künstler aus Göttingen und der Region auf. Die Kunstwerke der Preisträger werden während der Kunst-Gala am 29. Februar und 1. März 2020 vorgestellt.

22.10.2019

Das Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie zeigt im Rahmen seiner Ausstellungsreihe Kunst am Fassberg Werke der freien Künstlerin Christine Reinckens. Die Ausstellung „Rhythmen und Reihen“ wird am Sonnabend, 26. Oktober, eröffnet.

22.10.2019

Zwei geradezu berauschende Werke für Streichsextett hat die Göttinger Kammermusikgesellschaft in der Uni-Aula präsentiert. Warum es ein außergewöhnliches Konzer war, erklärt unser Autor Udo Hinz.

21.10.2019