Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Pirat Piet und Corona: Kulturschmiede Osterode veranstaltet Livestream
Nachrichten Kultur Regional Pirat Piet und Corona: Kulturschmiede Osterode veranstaltet Livestream
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 28.04.2020
Frank Bode als „Pirat Piet“ Quelle: r
Anzeige
Osterode

Die Kulturschmiede Osterode veranstaltet am Sonntag, 3. Mai, ihren dritten Livestream. Das Mitmachprogramm mit Liedermacher Frank Bode als Piet, der Pirat für Kinder ab drei Jahren, beginnt um 14.45 Uhr.

Pirat Piet ist in Aufruhr: Alle Piraten auf seinem Schiff sind abgehauen – wegen Corona. Wer diese Dame ist, hat Piet nicht ganz verstanden. Jedenfalls sei sie gefährlich. Piet verlässt also sein Schiff und begibt sich auf die entlegene Südseeinsel Quarantäne. Dort steht noch die alte Scheune seiner Oma, wo der Pirat in Sicherheit ist und Spaß haben kann. Da lässt er sich nieder, bis die Luft wieder rein ist.

Anzeige
Pirat Piet Quelle: r

Erreichbar sei der Stream unter dem Link: www.live.kulturschmiede-osterode.de. Wer Frank Bode oder den Verein Kulturschmiede Osterode unterstützen möchte, könne das unter dem Spendenlink www.spenden.kulturschmiede-osterode.de tun.

Mehr zur Kultur in Südniedersachsen in Corona-Zeiten: gturl.de/kisn.

Von Yasmin Dreessen

Anzeige