Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional „Pop Up (Play)“ am Deutschen Theater: Drei Handlungsstränge, keine Rollen und eine große Frage ohne Antwort
Nachrichten Kultur Regional

"Pop Up (Play)" am Deutschen Theater Göttingen vor der Premiere

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 22.09.2021
Spielen in beziehungsweise inszenieren „Pop Up (Play)“ am Deutschen Theater in Göttingen: Christoph Türkay, Jenny Weichert Bastian Dulisch und Gerhard Willert.
Spielen in beziehungsweise inszenieren „Pop Up (Play)“ am Deutschen Theater in Göttingen: Christoph Türkay, Jenny Weichert Bastian Dulisch und Gerhard Willert. Quelle: Peter Heller
Göttingen

Bastian Dulisch und Gerhard Willert genießen es sichtlich, mehr irritierende als erhellende Hinweise zur Natur ihres neuen Stücks zu geben. Am Freitag...