Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Preise für junge Musiker
Nachrichten Kultur Regional Preise für junge Musiker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 18.03.2012
Anzeige
Göttingen

Dabei wurden acht Wertungen von Teilnehmern aus Südniedersachsen mit einer Weiterleitung zum Bundeswettbewerb im Mai in Stuttgart belohnt. Diese Preisträger sind in der folgenden Übersicht mit Stern (*) gekennzeichnet.

Vier Wertungen in der Altersgruppe II (Jahrgänge 2000 und 2001) erreichten ebenfalls diese Punktzahl. Doch für sie endet der Wettbewerb auf Landesebene. Dazu gehören der Klarinettist Leander Lürig aus Northeim, das Duo Natalia Forys/Clara Dobbelstein aus Rosdorf und Göttingen, der Gitarrist Leander Booms aus Göttingen sowie das Göttinger Klavierduo Pauline Elisabeth Jung und Omisha Bhandari.

In Altersgruppe III (Jahrgänge 1998 und 1999) wurde Clara Marlene Büchi* aus Göttingen (Querflöte) mit einem ersten Preis ausgezeichnet, ebenso die Göttinger Duos Daniyal Daneshyar* (Klavier) und Timon-Christopher Knötzele* (Violine) sowie Hai Linh Briese* (Klavier) und Ikse Eom* (Violoncello). Briese* und Eom* traten auch als Klavierduo an und werden in dieser Kategorie ebenfalls zum Bundeswettbewerb weitergeleitet.

Der Northeimer Oboist Friedrich Polzin*, am Klavier begleitet von Theresa Constien*, erreichte in der Altersgruppe IV (Jahrgänge 1996 und 1997) einen ersten Preis. Dieselbe Wertung erzielten in Altersgruppe V (Jahrgänge 1994 und 1995) die Sängerin Merlind Pohl* aus Bad Gandersheim in der Kategorie Musical sowie im Duo Kunstlied die Göttingerin Marlene Wette* mit ihrer Klavierpartnerin Meng Sun* aus Elze und Celina Charlotte Denden* mit Jonathan Rosentreter* (Klavier), beide Göttingen.

Zweite Preise erzielten der Göttinger Blockflötist Nico Herbig (IV), die Querflötistinnen Anna Marie Guss (II) aus Bad Lauterberg und Malwine Lühder (II) aus Göttingen sowie Ronja-Charlene Eilhardt (IV) aus Bad Sachsa. Im Fach Oboe erhielt der Göttinger Daniel Arjomand (V) einen zweiten Preis, ebenso die Göttinger Klavierduos Elisabeth Longmei Michels und Lilly Zhao (II) sowie Elisa Garamow und Karla Schwerdtfeger (IV). Die Sängerin Esther Glatzel (IV) aus Göttingen bekam einen dritten Preis. Für drei weitere Teilnehmer der Region stand das Ergebnis erst nach Redaktionsschluss fest.

Von Michael Schäfer