Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Vorverkauf für Weihnachtskonzerte läuft
Nachrichten Kultur Regional Vorverkauf für Weihnachtskonzerte läuft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:19 03.07.2019
Weihnachtskonzert von „Seven Up“ 2018 in der Lokhalle. Quelle: Jörg Linnhoff
Anzeige
Göttingen

Die Göttinger Acapella-Band „Seven Up“ gibt auch in diesem Jahr wieder ihre bei vielen Fans beliebten Weihnachtskonzerte. Der Vorverkauf dafür hat bereits begonnen, wie die Gruppe jetzt mitteilte. Nach zwei „großartigen Lokhallen-Konzerten im Vorjahr“ soll es diesmal „etwas kleiner, etwas intimer und näher“ werden, kündigte Bandmitglied Christiane Eiben an. Als Location hat sich die Gruppe diesmal die Aula der Waldorfschule in Göttingen ausgesucht; Termine sind der 6. und 7. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr, sowie der 8. Dezember, 15 Uhr. Tickets gibt es ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online auf goeticket.de.

Von Markus Riese

Die Göttinger Märchenwochen enden am Freitag, 12. Juli. Zum Abschluss werden Claudia Ott und Hadi Alizadeh im Alten Rathaus Märchen aus Tausendundeine Nacht präsentieren.

02.07.2019
Regional Kulturstiftung Göttingen - Geld für kleine Projekte

Mit fast 500 000 Euro hat die Göttinger Kulturstiftung seit 2003 Kulturprojekte unterstützt. Dieses Geld ist an 377 Einrichtungen geflossen. Das Stiftungskapital stammt von Verkäufen der Stadtwerke-Anteile.

02.07.2019
Regional Mit Ignite und Death by Stereo - So war das GÖHC Sommerfest

Beim Göttingen Hardcore Sommerfest haben zahlreiche Fans im Jungen Theater mit den Bands Ignite, Death by Stereo und Harm's Way gefeiert.

05.07.2019