Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Solistenwechsel beim Auftaktkonzert des Göttinger Symphonie Orchesters
Nachrichten Kultur Regional Solistenwechsel beim Auftaktkonzert des Göttinger Symphonie Orchesters
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:16 30.08.2018
Lukáš Vondráček Quelle: Irene Kim
Anzeige
Göttingen

Unter der Leitung von Ekhart Wycik sollen am Freitag Stücke zu hören sein, die die russische Seele widerspiegeln, darunter die Ouvertüre zur Oper „Die Zarenbraut“, Sergej Prokofjews Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 C-Dur op. 26 und Tschaikowskys Walzer aus der Oper „Eugen Onegin“. Letztgenannter wurde, so das GSO in seiner Ankündigung, oft als „Enzyklopädie des russischen Lebens“ bezeichnet.

Von Axel Wagner/r

Die Band J.B.O. ist bei der Airport-Gaudi am Kassel Airport am 23. März 2019 dabei. Die Metallband, die auch schon in Wacken aufgetreten ist, ist die Hauptband der Veranstaltung.

29.08.2018
Regional Internationale Orgeltage Göttingen - Zwei Konzerte in St. Jacobi

Der junge Organist Roman Hauser gibt bei den Internationalen Orgeltagen sein Debüt an der Ott-Schmid-Orgel in der Jacobikirche. Am Freitag, 30. August, spielt er Werke von Dupré, Glass und Alain.

29.08.2018

Die Band „Stammheim“ macht während ihrer „20th Anniversary Tour“ Station im Gladebecker Gasthaus Zum Krug. Am Sonnabend, 8. September, wird die Rammstein-Tribute-Formation dort auf der Bühne stehen.

29.08.2018