Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Wätzolds Spätshow „Stadt Land Stuss“ im Jungen Theater
Nachrichten Kultur Regional Wätzolds Spätshow „Stadt Land Stuss“ im Jungen Theater
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 28.05.2019
Daniel Raub vor seinem Restaurant Quelle: Christina Hinzmann
Göttingen

Gemeinsam mit dem Comedian Lars Wätzold hat das Junge Theater (JT) das Talk-Format „Stadt Land Stuss“ entwickelt. Am Donnerstag, 6. Juni, begrüßt Wätzold zum zweiten Talk den Sternekoch Daniel Raub, bei der Premiere hatte Polizeipräsident Uwe Lührig den Comedian besucht.

Auf dem Programm der sogenannten Spätshow steht nach Angaben von JT-Sprecher Nils Schmidt neben dem Talk auch der Auftritt der Schauspieler Katharina Brehl, Jacqueline Sophie Mendel und Andreas Krüger in einer seifenoperähnlichen Inszenierung. Musikalisch unterhält erneut die Band um Christoph Dreßler, David Retzer und Oliver Schaad, als Gast wird die Crossover-Band Wolfgang erwartet. In einem Publikumsquiz können die Zuschauer ein Acht-Gänge-Menü für zwei Personen im Sterne-Restaurant von Raub gewinnen.

Die Spätshow findet am Donnerstag, 6. Juni, um 20 Uhr im Jungen Theater in Göttingen statt. Karten können an der Theaterkasse des Jungen Theaters, telefonisch unter 0551 / 495015 oder per Mail an kasse@junges-theater.de erworben werden.

Von Claudia Bartels

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Kinderkonzert „Saitenweise“ - Concerto Foscari erobern junges Publikum

Dass bei klassischen Konzerten immer alle brav auf ihren Stühlen sitzen müssen, ist ein Gerücht. Beim Auftritt von Concerto Foscari in der Alten Fechthalle war Bewegung nicht nur erlaubt, sondern gewünscht.

25.05.2019

Jazz und Klassik vereint: Bei den Internationalen Händel-Festspielen in Göttingen setzte der Freiburger Bassist Dieter Ilg mit seinem Trio ganz besondere musikalische Akzente.

25.05.2019
Regional Göttingen / Salterio-Konzert bei Händel-Festspielen - Genuss zum Sonnenaufgang

Ein Konzert zum Sonnenaufgang gehört zu den Internationalen Händel-Festspielen Göttingen. In diesem Jahr sorgte die österreichische Künstlerin Franziska Fleischanderl auf ihrem Salterio für ein außergewöhnliches Klangerlebnis.

28.05.2019