Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Zum 150. Geburtsjahr von Gandhi: Deutsches Theater präsentiert Musik und Tanz aus Indien
Nachrichten Kultur Regional Zum 150. Geburtsjahr von Gandhi: Deutsches Theater präsentiert Musik und Tanz aus Indien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 05.12.2019
Die Gruppe Nirmiti präsentiert: Musik und Tanz aus Indien Quelle: R
Anzeige
Göttingen

Mahatma Gandhi wäre in diesem Jahr 150 Jahre alt geworden. Deshalb wird auf der ganzen Welt an den Führer der indischen Unabhängigkeitsbewegung erinnert. Auch in Göttingen möchten die Indischen Kulturtage und Nirmiti einen Abend im Deutschen Theater gestalten, um an Gandhi zu denken.

Nirmiti ist eine Vereinigung indischer Studierender und Ehemaliger der Universität Göttingen sowie anderer hier lebender Inder. Die Mitglieder möchten mit Tanz und Musik aus Indien Gandhi die Ehre erweisen und das Publikum erfreuen. Ergänzend werden sie in kurzen Anmerkungen die Bedeutung Gandhis für sie als junge Inder skizzieren. Die Aufführung beginnt am Montag, 9. Dezember, um 20.30 Uhr.

Anzeige

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Fremde Kulturen“ im Deutschen Theater, die das Ziel verfolgt, andere Kulturen durch Musik aus der Fremde besser kennenzulernen. „Denn egal woher die Menschen kommen, welche Sprache sie sprechen, ihre Musik lässt sich nonverbal verstehen und es lässt sich in eine neue Welt eintauchen“, heißt es in einer Mitteilung des Deutschen Theaters. Karten und weitere Informationen sind erhältlich unter Telefon 0551/4969300 oder online unter dt-goettingen.de.

Von Pascal Wienecke