Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 4° wolkig
Nachrichten Kultur Themen Händel-Festspiele Händel-Festspiele 2013

Oft sind es charismatische Musikerpersönlichkeiten, die auch unscheinbare Musikinstrumente in den Fokus des Interesses rücken – man denke nur an die Stars der Blockflöte.

20.05.2013

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Traditionell ist fast durchweg die Operninszenierung der Höhepunkt der Internationalen Händel-Festspiele in Göttingen. Aber es gibt Aufführungen, die der Oper diesen Rang streitig machen können, jedenfalls mindestens gleichrangig sind – dazu gehört auf jeden Fall das Oratorium „Joseph and his Brethren“ (Joseph und seine Brüder) am Freitag in der voll besetzten Stadthalle.

20.05.2013

Ein Publikum aus Kennern zu überzeugen, ist schon eine Kunst. Aber Kinder für barocke Arien zu begeistern und ihnen eine Handlung näher zu bringen, die nicht unbedingt für junge Gemüter erdacht worden ist, bedarf schon eines besonderen Gespürs für Musikvermittlung.

20.05.2013

Normalerweise tritt die Truppe „Schmidt’s Katzen“ zu viert auf und tanzt nach der Pfeife des Publikums. Am Freitag gastierten die Akteure zu dritt im Live-Club Nörgelbuff. Dort sangen, tanzten und galoppierten sie im Namen Händels.

20.05.2013
Anzeige

Wenn einer Künstlerin der legendäre Ruf Anne Sofie von Otters vorauseilt, mögen jene Zuschauer, die die nimmermüde Mezzosopranistin zum ersten Mal sehen dürfen, vielleicht das Betragen einer gestrengen Monarchin erwartet haben.

17.05.2013

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Orient heißt das Thema der Händel-Festspiele – im Orient liegen die Wurzeln der abendländischen Musik: Die frühchristliche Musik speist sich aus dem jüdischen Syna­gogalgesang und Elementen der antiken griechischen Musik.

17.05.2013

Musik spielt in der Stadt am Rand des Sollings schon lange eine große Rolle. Dafür verantwortlich ist vor allem der von Gerhard Ropeter betreute Kinderchor Hardegsen, der im vergangenen Jahr sein 25-jähriges Jubiläum feiern konnte.

17.05.2013

Ein kräftiges „Prost“ und dann ging sie los, die Alehouse-Session in der rustikalen Scheune des Guts Sennickerode, ein Novum bei den diesjährigen Händel-Festspielen und eines, das sehr gut ankam bei den zahlreichen Festspielbesuchern. Nach Musik aus Händels Feder suchte man aber vergeblich.

16.05.2013

Wenn das Schicksal an die Türe klopft, dann meist so laut, dass es knallt. Als die britische Sopranistin Lucy Crowe erfahren hat, dass sie Sandrine Piau auf dem Galakonzert am kommenden Sonnabend vertreten muss, standen noch gerade vier Tage zwischen ihr und dem anspruchsvollen Programm des Konzertes.

16.05.2013