Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Soundcheck Festival 2013 Restkarten: Sechs Konzerte beim „NDR 2 Soundcheck-Festival“ ausverkauft
Nachrichten Kultur Themen NDR 2 Soundcheck Neue Musik Soundcheck Festival 2013 Restkarten: Sechs Konzerte beim „NDR 2 Soundcheck-Festival“ ausverkauft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:57 21.08.2013
Von Peter Krüger-Lenz
Eines von Vier: Für das Konzert von Maxim gibt es noch Eintrittskarten. Quelle: EF
Anzeige
Göttingen

Tickets gibt es noch für die Auftritte von Alex Hepburn (Freitag, 16 Uhr, Deutsches Theater), Maxim (Freitag, 22 Uhr, Deutsches Theater), Ryan Sheridan (Sonnabend, 16 Uhr, Junges Theater) und das große Finale mit Frida Gold, Bosse, Sportfreunde Stiller, Silbermond und Revolverheld (Sonnabend, 21 Uhr, Lokhalle).

Wer keine Karten mehr bekommt, der geht auf den Wochenmarktplatz. Hier werden alle Konzerte auf einer großen Videoleinwand übertragen. Dort gibt es auch ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Interviews, die die NDR-2-Moderatoren Ilka Petersen und Holger Ponik führen, und kurzen Unplugged-Konzerten aller Festival-Künstler, kündigt NDR 2 an.

Doch es gibt auch noch weitere Möglichkeiten, die Abende mit starker Musik zu verbringen. Göttinger Clubs beteiligen sich unter dem Titel „Soundbase“ mit Konzerten an dem Festival. Ein breites Programm haben der Verein „Kreuzberg on Kultour“, das „Exil“ und der „Nörgelbuff“ zusammengestellt. An sieben Orten in der Innenstadt treten Solisten und Bands auf.

Das Programm in der Diva Lounge startet am Freitag um 21 Uhr mit Jan Finkhäuser & Friends, um 22.30 Uhr tritt Emmet Ray dort auf. Im Blue Note ist am Sonnabend um 21 Uhr „Best before Monday“ zu Gast, gefolgt um 22.30 Uhr von Kyles Tolone. In der Tangente in der Goetheallee spielen „Flooot“, so nennt sich inzwischen die Band „What The Funk“. Zwei Konzerte gehen in der Blooming Bar am Waageplatz über die Bühne. Hier gastieren am Sonnabend Melvin Haack (21 Uhr) und Kalter Kaffee mit anschließender offener Bühne (23 Uhr).

Im „Nörgelbuff“ in der Groner Straße präsentiert Souffleur mit Band Hip Hop, Singer/Songwriter-Material, Jazz und Groove. Los geht es um 22.30 Uhr.

► Karten für „NDR 2 Soundcheck-Festival Neue Musik“ gibt es in den Tageblatt-Geschäftsstellen, Jüdenstraße 13c in Göttingen und Auf der Spiegelbrücke 11 in Duderstadt.