Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Weltweit „König der Löwen“: Der neue Trailer ist da – und so reagieren die Fans
Nachrichten Kultur Weltweit „König der Löwen“: Der neue Trailer ist da – und so reagieren die Fans
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 11.04.2019
Simba kommt mit „König der Löwen“ am 18. Juli 2019 in die Kinos. Quelle: Disney
Hannover

„Die Welt ist so ungerecht“, sagt Scar, gesprochen von dem britischen Schauspieler Chiwetel Ejiofor. „Während die einen in Saus und Braus leben, führen die anderen ein Schattendasein.“ Mit diesen Worten läutet der schielende Bruder von König Mufasa (James Earl Jones) den neuen Trailer von Disneys Realverfilmung von „Der König der Löwen“ (Kinostart: 18. Juli 2019) ein. Ein Trailer, der schon wie die ersten veröffentlichten Ausschnitte im Netz auf geteilte Meinungen stößt.

Dicht am Original – doch für einige Fans nicht dicht genug

In dem neuen Trailer bekommen Fans des Zeichentrickfilms aus den 90er Jahren nun auch weitere Charaktere, wie die von Nala (Beyoncé), Warzenschwein Pumba (Seth Rogen) und Erdmännchen Timon (Billy Eichner), zu sehen. Regisseur Jon Favreau („The Jungle Book“) hält sich dabei dicht am Original, kann durch die animierten Tiere und imposanten Bilder aber einen eigenen Stil entwickeln. Doch die Netzreaktionen fallen unterschiedlich aus. Die Messlatte vom Originalfilm hängt bei einigen sehr hoch.

Andere fokussieren sich auf die Technik der Realverfilmung, in der Löwenjunge Simba (Donald Glover) wie im Original durch eine Intrige seines machthungrigen Onkels Scar gezwungen wird, seine Heimat zu verlassen. Im Dschungel findet er dann nicht nur ein neues Zuhause, sondern auch neue Freunde.

Etwas für echte Fans:
Hier kann man den echten „König der Löwen“-Felsen besuchen

Von RND

Von einer gemächlich-gruseligen Historienthrillerserie bis zu einem bewegenden Film über das Musikerleben, von der neuen „Mutter aller Notrufserien“ bis zu einem Mysterythriller über eine sich auflösende Familie, und dem – besonders heute – sehenswerten, fiktionalisierten Weg in den Völkermord: die DVD-Tipps von Matthias Halbig.

11.04.2019

Die Kunstmesse Art Cologne findet vom 11. bis 14. April 2019 in Köln statt. Zu sehen sind große Namen wie Gerhard Richter und Nachwuchskünstler wie Radenko Milak.

10.04.2019

Er ist der Lieblingsfranzose der Deutschen: Jetzt kehrt Asterix zum 60. Jubiläum in den Buchhandel mit einem neuen Band zurück. Der Titel verrät dabei ein lange gehütetes Geheimnis.

10.04.2019