Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Weltweit Mark Hollis ist tot – Sänger von „Talk Talk“
Nachrichten Kultur Weltweit Mark Hollis ist tot – Sänger von „Talk Talk“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:21 25.02.2019
Mark Hollis ist tot. Hier ist der Sänger von „Talk Talk“ bei einem Auftritt in Hannover zu sehen. Im Jahr 1984.
Mark Hollis ist tot. Hier ist der Sänger von „Talk Talk“ bei einem Auftritt in Hannover zu sehen. Im Jahr 1984. Quelle: Jockel Finck
Anzeige
Hannover

Er wurde nur 64 Jahre alt. Verschiedenen Medienberichten zufolge, ist Sänger Mark Hollis von der Band „Talk Talk“ verstorben. Auch nahe Bekannte und Verwandte bekundeten in den sozialen Medien ihr Bedauern über den Tod von Mark Hollis.

Darunter sein Verwandter Anthony Costello, das ehemalige Band-Mitglied Paul Webb und Tim Pope, der für die Videos von „Talk Talk“ verantwortlich war.

Die Band um Mark Hollis wurde vor allem durch ihr Songs „Such a Shame“ und „It’s my life“ bekannt.

1998 veröffentlichte Mark Hollis sein Solodebüt. Seitdem erschien keine neue Musik mehr von ihm.

Von RND