Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Medien & TV Amrei Haardt steigt bei „Alles was zählt“ ein – als Isabellas Cousine
Nachrichten Medien & TV Amrei Haardt steigt bei „Alles was zählt“ ein – als Isabellas Cousine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:25 25.04.2019
Schauspielerin Amrei Haardt steigt in der Serie „Alles was zählt“ ein. Quelle: Horst Galuschka//dpa
Köln

Ab 31. Mai hat die RTL-Soap „Alles was zählt“ ein neues Gesicht an Bord: Wie der Sender mitteilt wird die 29-jährige Amrei Haardt in die Serie einsteigen. Sie soll demnach Nathalie Reichenbach spielen, Isabelles jüngere Cousine aus einem verarmten Zweig der Familie.

Zehn Jahre haben sich die beiden Serienfiguren laut RTL-Beschreibung nicht gesehen und nur telefoniert, nun steht sie plötzlich vor der Tür – und trotz zahlreicher Unterschiede verstehen die beiden Mädels sich auf Anhieb.

Nicht die erste Rolle in einer RTL-Soap für Amrei Haardt

Es ist nicht die erste Rolle in einer RTL-Soap für Schauspielerin Amrei Haardt: Sie stand bereits in den Jahren 2015 und 2016 als Jule Kasper in „Unter uns“ vor der Kamera. Neben diversen anderen Rollen („Lifelines“, „Soko Leipzig“, „Der Kriminalist“) studiert Amrei Kulturwissenschaften an der Fernuniversität in Hagen. „Ich schreibe meine Bachelor-Arbeit jetzt parallel zu den Dreharbeiten - das ist die letzte große Hürde, die ich in meinem Studium noch nehmen muss“, sagte sie gegenüber RTL.

„Am Set saß ich tatsächlich zum allerersten Mal alleine in einem Auto, und dann gleich in einem großen Camper“, erzählt Haardt RTL über ihre neue „Alles was zählt“-Rolle. Mit Kollegin Ania Niedieck, die Isabella spielt und zurzeit schwanger ist, verstehe sie sich gut.

Von RND/hsc

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer hat bei „Let’s Dance“ bisher am meisten überzeugt, wer überhaupt nicht – und wer kann es ins Finale schaffen? Juror Joachim Llambi zieht ein Zwischenfazit.

25.04.2019

Es wird eine seiner letzten Sendungen sein: TV-Legende Frank Elstner hat die erste Folge seiner Talkshow „Wetten, das war’s..?“ bei YouTube veröffentlicht. Kurz zuvor hatte er seine Parkinson-Erkrankung öffentlich gemacht.

25.04.2019

Mit seiner Parkinson-Krankheit wendete sich Moderator Frank Elstner gerade erst an die Öffentlichkeit. Doch an Aufhören denkt er deshalb nicht: Auf Twitter zeigt er, wie es für ihn beruflich weiter geht.

24.04.2019