Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Medien & TV Nach Amazonas-Spezial: ProSieben will öfter Nachrichten-Sondersendungen ausstrahlen
Nachrichten Medien & TV Nach Amazonas-Spezial: ProSieben will öfter Nachrichten-Sondersendungen ausstrahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 27.08.2019
Der Fernsehsender ProSieben hat zu den Amazonas-Bränden eine Sondersendung ausgestrahlt - mit Erfolg. Quelle: dpa
Anzeige
Unterföhring

Die Sondersendung zu den verheerenden Bränden in der Amazonas-Region beim Fernsehsender ProSieben hat viele Zuschauer überrascht. Bislang war der Sender nicht gerade für nachrichtliche Formate dieser Art bekannt. Dennoch war die Sendung ein voller Erfolg, wie ProSieben am Dienstag mitteilte.

Die Sendung konnte in der Primetime einen Marktanteil von 11,7 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern erzielen. Noch stärker war das Format bei den jüngeren Zuschauern - mit 14,1 % Marktanteil bei den 14- bis 39-Jährigen. Damit war das Format sogar noch erfolgreicher als die Sitcom "Big Bang Theory", die eigentlich um 20.15 Uhr laufen sollte.

"Danke, dass ihr diese kurzfristige Programmänderung mitgemacht habt", schrieb der Sender zur Erfolgsmeldung auf Twitter. Noch am Abend der Ausstrahlung hatte ProSieben gewittert: "Wir kündigen an: Wir machen das in Zukunft öfter."

Immer mehr Sondersendungen bei Privatsendern

In den vergangenen Wochen hatten die Privatsender immer wieder nachrichtliche Sondersendungen ins Programm genommen - obwohl für "Brennpunkte" eigentlich eher die Öffentlich-rechtlichen bekannt sind. Zuletzt hatte RTL beispielsweise mit Sonderformaten über die Hitze oder die Gewalttat am Frankfurter Hauptbahnhof berichtet.

ProSiebens Schwestersender Sat.1 hatte angekündigt, die Marke "Akte" künftig auch für Sondersendungen nutzen zu wollen.

RND/msc

Deutschlands Videotheken sind seit Jahren von mindestens zwei Seiten unter Druck: auf der einen die Streaming-Dienste, auf der anderen Online-Piraterie. Dennoch halten sich manche Betriebe. Aber hat das Konzept in Zukunft noch eine Chance?

26.08.2019

In der neuen Fernsehsaison kommt viel Neues auf die Zuschauer zu: Florian Silbereisen tritt auf dem «Traumschiff» seinen Dienst an, Heidi Klum sucht jetzt auch Dragqueens.

26.08.2019

Die Verfilmungen von Rosamunde-Pilcher-Geschichten sind ein Quotengarant. Im September starten die neuen Folgen mit Titeln wie “Ein Teelöffel Liebe”. Der Produzent bleibt sich treu: “Wo Pilcher draufsteht, muss auch Pilcher drin sein”, sagt Michael Smeaton.

26.08.2019