Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Medien & TV ARD zeigt keine Live-Bilder der Tour de France
Nachrichten Medien & TV ARD zeigt keine Live-Bilder der Tour de France
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 06.05.2014
Die diesjährige Tour de France startet am 5. Juli. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Die ARD verzichtet weiterhin auf Original-Bilder von der Tour de France. "Da werden wir wie bisher auch in diesem Jahr nachrichtlich berichten, aber ohne Live-Übertragungen", erklärte ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky am Dienstag. Wegen der Doping-Problematik waren ARD und ZDF nach der Frankreich-Rundfahrt 2011 aus der Live-Berichterstattung vom größten Radrennen der Welt ausgestiegen. Aktuelle TV-Bilder sind nur bei Eurosport zu sehen.

Die sportlichen Erfolge der deutschen Radprofis haben bei den öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern noch nicht zu einem Umdenken geführt. "Wir sehen aber auch, dass in der jüngeren Vergangenheit mit Marcel Kittel, André Greipel, Tony Martin und John Degenkolb vier junge deutsche Rennfahrer gute Leistungen gezeigt haben. Warten wir also einmal ab, wie sportlich sich die Tour diesmal verhält" sagte Balkausky.

Anzeige

frs/dpa

05.05.2014
Medien & TV Neue Optik beim „Spiegel“ - Meinung muss sich wieder lohnen
Imre Grimm 05.05.2014
Medien & TV Fernsehgewohnheiten in Spanien - Hallo wach!
05.05.2014