Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Medien & TV „Wer wird Millionär?“ ist Quotensieger am Freitag
Nachrichten Medien & TV „Wer wird Millionär?“ ist Quotensieger am Freitag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 24.03.2012
Foto: „Wer wird Millionär?“ ist der Quotensieger vom Freitagabend.
„Wer wird Millionär?“ ist der Quotensieger vom Freitagabend. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

ZDF und ARD folgten: Die Krimiserie „Der Alte“ im zweiten Programm schalteten 4,92 Millionen (15,8 Prozent) ein; für die ARD-Familienkomödie „Nicht mit mir, Liebling“ entschieden sich 4,10 Millionen (13,2 Prozent).

Die US-Komödie „Selbst ist die Braut“ auf Sat.1 interessierte 3,10 Millionen (10,4 Prozent), in der für den Privatsender werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen wollten 2,0 Millionen (17,8 Prozent) Hollywoodstar Sandra Bullock sehen. Ins Weltall zog es am Freitagabend 2,27 Millionen (7,7 Prozent) - ProSieben zeigte „Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter“.

Der Privatsender RTL II schickte die preisgekrönte US-Serie „Game of Thrones“ ins Rennen. Das Fantasy-Epos wurde erstmals nach der Ausstrahlung im Pay-TV-Kanal TNT Serie im deutschen Free-TV gezeigt:
Die Folgen 1 bis 3 verfolgten am Freitagabend 1,87 Millionen (6,8 Prozent); bei den 14- bis 49-Jährigen waren es 1,16 Millionen (10,8 Prozent).

dpa