Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Medien „Grumpy Cat" kommt ins Fernsehen
Nachrichten Medien „Grumpy Cat" kommt ins Fernsehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 24.09.2014
Im Internet ist „Grumpy Cat" längst ein Star, nun bekommt sie die Hauptrolle in einer Fernsehkomödie.
Los Angeles

Ende November soll die ewig schlechtgelaunte Katze mit einer tierischen Hauptrolle ins US-Fernsehen kommen. Die Schauspielerin Aubrey Plaza soll „Grumpy Cat" in der Komödie ihre Stimme leihen. 

Die Komödie über die im Internet dauerpräsente Katze handelt von einem Mädchen, das „Grumpy Cat" in einer Tierhandlung entdeckt und mit ihr kommunizieren kann. Die Kult-Katze wurde 2012 durch ein Internet-Video berühmt. Sie trat mittlerweile bei den MTV Music Awards auf. Außerdem gibt es ein Buch über sie.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Medien Katholische Fernseh-Moderatoren - Ministranten für Millionen

Gottschalk, Kerkeling, Biolek, Elstner waren Messdiener. Der frühere ZDF-Intendant Markus Schächter stellt in einem Buch die Gretchenfrage: Ist eine katholische Kindheit eine gute Basis für eine Showkarriere?

22.09.2014

Der ARD-„Tatort“ kennt keine Grenzen nach oben. Am Sonntag überbot das Duo Liefers/Prahl seinen Spitzenwert vom vergangenen Jahr. 13,13 Millionen Zuschauer verfolgten den Krimi am Fernseher.

22.09.2014
Medien „Tatort“ in Münster - Ein Fall für TKKG

Es ist nicht das erste Mal, dass ein „Tatort“ hinter die Kulissen des von ökonomischen Zwängen geleiteten Klinikbetriebs leuchtet. Doch anders als viele andere verzichten Drehbuchautorin Dorothee Schön und Regisseur Thomas Jauch auf allzu deutliche Kritik an den wirklichen Umständen – obwohl der Fall auf wahren Motiven beruht.

21.09.2014