Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fernsehen DSDS 2019: Sanitäter-Einsatz und Selfie-Alarm – Was Sie nicht im TV sahen
Nachrichten Medien Fernsehen DSDS 2019: Sanitäter-Einsatz und Selfie-Alarm – Was Sie nicht im TV sahen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:23 07.04.2019
Dieter Bohlen, das Gesicht von „Deutschland sucht den Superstar“. Quelle: dpa
Hannover

Bereits Stunden vor der Show versammeln sich die Fangruppen der Top10-Kandidaten von „Deutschland sucht den Superstar“ (RTL) vor den MMC-Studios in Köln-Ossendorf. Sie alle proben ihre Schlachtrufe für die erste Liveshow. Den mit Abstand größten Fanblock hat DSDS-Kandidat Momo (22) mitgebracht. Die wenigsten Fans hat Nick (29), der als Straßenmusikant mit seiner Frau und zwei Kindern auf Mallorca lebt. Aber immerhin hat er mit DSDS-Chefjuror Dieter Bohlen (65) einen sehr wichtigen Fan. Der Pop-Titan hat Nick höchstpersönlich auf der Baleareninsel entdeckt und ihn überredet, bei der Castingshow mitzumachen.

Jede Fangruppe hat ihre eigenen Glücksbringer. So haben sich die Fans von DSDS-Davin (20) schwarze 3D-Kinobrillen aufgesetzt, bei denen sie die Gläser rausgebrochen haben. Die Anhänger von Tennistrainer und DSDS-Kandidat Lukas (24) haben übergroße Tennisschläger aus Pappe gebastelt. Und die Familienmitglieder und Freunde von DSDS-Clarissa (19) haben kleine Löwen mitgebracht - wegen Clarissas Löwenmähne.

Selfies mit Bohlen und Lombardi

Doch egal, wem die Leute auch die Daumen drücken, während der fünf Werbepausen stürmen alle zum Jurypult, um Selfies mit Dieter Bohlen und Pietro Lombardi (26) zu machen. Dabei ist der „Phänomenal“-Sänger um einiges gefragter als der alte Modern-Talking-Haudegen. Mitjurorin Oana Nechiti (31) geht in den Pausen lieber in die erste Reihe im Publikum, um mit ihrem Mann Erich Klann (31) zu kuscheln.

„Mein Mann hat mich immer in so einer Rolle gesehen und ist zuversichtlich, dass ich auch als Jurorin das mache, was ich immer mache. Nämlich ich selbst sein“, sagt Oana Nechiti zum RedaktionsNetzwerk Deutschland.

Einzig Xavier Naidoo flüchtet jedes Mal geradezu in den Backstagebereich. Diese extreme Fannähe scheint ihm unangenehm zu sein.

Sanitäter-Einsatz bei DSDS

Über jeden einzelnen Fan, der ein Foto mit Ihnen möchte, freuen sich hingegen der einstige DSDS-Gewinner Severino Seeger (23) von 2015 sowie Ex-Dschungelcamper Aurelio Savina (41), die im Publikum sitzen.

Apropos Publikum, während DSDS-Kandidat Nick (29) auf der Bühne ein Cover von Ed Sheerans „Thinking out loud“ zum Besten gibt, muss eine ältere Frau im Publikum von zwei Sanitätern aus dem Studio gebracht werden. Weder die DSDS-Kandidaten noch die Juroren bekommen etwas von dem Vorfall mit.

Nach der knapp dreistündigen Show sind Bohlen und Naidoo schneller von der Bühne verschwunden, als der Abspann läuft. Nur Pietro und Oana Nechiti posieren noch lange mit den Fans und geben Interviews.

Von RND/Thomas Kielhorn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Rostocker „Polizeiruf 110: Kindeswohl“, läuft am Sonntag im Ersten, gerät Kommissar Alexander Bukow an seine mentalen und körperlichen Grenzen – es geht schließlich um das Wohlergehen seines Sohnes Samuel.

06.04.2019

Grimme-Preise: Bei einer Gala im Stadttheater von Marl wurden am Freitagabend (5. April) 16 Produktionen und herausragende Leistungen im Fernsehen ausgezeichnet. Die „Besondere Ehrung“ erhielt der Kultursender Arte.

05.04.2019

Amal Clooney hat sich einer Initiative für Medienfreiheit angeschlossen. „Diejenigen, die einen Stift in der Hand halten, sollten keinen Strick um ihren Hals spüren“, sagte die Anwältin am Rande des G7-Außenministertreffens.

05.04.2019